Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Mike Mills von R.E.M. veröffentlicht Album mit klassischer Musik

Kommentieren
0
E-Mail

Mike Mills von R.E.M. veröffentlicht Album mit klassischer Musik

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

R.E.M.-Bassist Mike Mills wird am 14. Oktober 2016 seine erste Solo-Studioeinspielung unter dem Titel „Concerto for Violin, Rock Band and String Orchestra“ auf den Markt bringen. Die LP ist, der Titel deutet es bereits an, eine klassische Komposition, die der Musiker gemeinsam mit seinem Sandkastenfreund, dem Violinisten Robert McDuffie, aufgenommen hat.

Zu hören sein werden auf dem Album laut der US-Ausgabe des ROLLING STONE Musikstudenten des McDuffie Center for Strings Ensemble der Mercer Universität in Georgia unter der Leitung von Dirigent Ward Stare.

Mills schwärmt von der Zusammenarbeit mit McDuffie: „Es ist für mich eine große Ehre, dieses großartige Projekt mit meinem alten Freund komponiert zu haben. Seine Ideen und sein Einsatz haben das alles erst möglich gemacht. Es ist ein Album, das ohne Umwege direkt ins Herz trifft – und am Ende möchte man tanzen und sofort in den Süden der U.S.A. ziehen.“

Im Juni hatten Mills und McDuffie das Stück bereits gemeinsam mit dem Toronto Symphony Orchestra live aufgeführt. am Donnerstag (11. August) spielten die Musiker zudem beim Aspen Music Festival. Im Herbst geht es gemeinsam mit dem Chicago Chamber Orchestra auf Tour.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben