Freiwillige Filmkontrolle


Nach Stink-Anschuldigung: Phil Collins schmeißt Ex-Frau aus Villa


von

Nach ihrer endgültigen Trennung im vergangenen Jahr ist es zwischen Phil Collins und Orianne Cevey alles andere als rosig. Stattdessen regieren bittere Vorwürfe! So behauptete die 46-jährige Schweizerin öffentlichkeitswirksam, dass die Privathygiene des Musikers kaum auszuhalten wäre. Auch sei es ihm nicht mehr möglich gewesen, Sex mit ihr zu haben.

Für Collins natürlich eine Nummer zu krass. Lange Zeit versuchte er seine Ex-Gattin aus seiner Villa in Florida rauswerfen zu lassen. Natürlich sprachen bald nur noch die Anwälte. Cevey brachte einen Wirbelsäulenschaden als Grund vor, weshalb sie das Anwesen nicht räumen könne. Zudem habe Collins ihr angeblich die Hälfte versprochen. Die Villa hat einen Wert von etwa 40 Millionen Euro.

Phil Collins Ex hat schon ein neues Luxus-Zuhause

Nun hat der Musiker aber doch „Erfolg“ gehabt. Denn laut „Daily Mail“ zieht Cevey aus, sie muss die Villa nach einer Anordnung bis zum 21. Januar räumen.

Wirklich Kopfschmerzen wird ihr der Verlust aber wohl nicht bereiten. Wie „Daily Mail“ ebenfalls berichtet, soll sie zusammen mit ihrem neuen Ehemann ein Wassergrundstück mit sechs Schlafzimmern und einer eigenen Yacht-Anlegestelle in Fort Lauderdale gekauft haben.


Genesis verschieben Tour auf Herbst 2021

13 Jahre nach ihrer weltweit ausverkauften „Turn It On Again“-Tour heißt es nun noch länger Warten! So verschieben Genesis angesichts der anhaltenden Pandemie ihre Tourdaten für Großbritannien und Irland von April auf den Herbst 2021. Die „The Last Domino?“-Tour 2021 wird nun am 15. September in Dublin beginnen. „Wir sind bereit, aber die Welt ist es nicht... noch nicht!“ „Wir sind bereit, aber die Welt ist es nicht... noch nicht!“, heißt es dazu in einem Facebook-Post der Band, der die Verschiebung bekannt gab. So können es Tony, Phil und Mike zwar kaum erwarten, endlich wieder gemeinsam auf der Bühne zu…
Weiterlesen
Zur Startseite