Video: Prophets Of Rage spielen in Gedenken an Chris Cornell „Like A Stone“

Im Rahmen der Proben für ihre kommende Tournee spielten die Prophets Of Rage eine Instrumental-Version des 15 Jahre alten Audioslave-Songs „Like A Stone“.

Die Band, die aus Tom Morello, Brad Wilk und Tim Commerford (Rage Against The Machine, Audioslave), Chuck D, DJ Lord (Public Enemy) und B-Real (Cypress Hill) besteht, widmete den Song Chris Cornell, Singwriter und Leader von Audioslave.

Hier können Sie das Video zu „Like A Stone“ sehen:

Das Video entstand im Rahmen der Sommer-Tour-Rehearsals. Bereits am kommenden Wochenende kann man die Prophets Of Rage in Deutschland sehen: Sie treten bei „Rock im Park“ und „Rock am Ring“ auf.

Chris Cornell (Audioslave, Soundgarden) verstarb am 17. Mai 2017. Nach einem Konzert mit seiner Band Soundgarden in Detroit nahm er sich das Leben.

Chris Cornell: Emotionale Bilder von seiner Trauerfeier in Los Angeles


Chris Cornells Tochter: Toni Cornell, 15, veröffentlicht Debüt-Single: „Far Away Places“

Chris Cornells Tochter Toni Cornell hat ihre erste Single veröffentlicht: „Far Away Places“. Der Song, den die 15-Jährige im Alter von 12 Jahren schrieb, wurde von ihrem Vater in seinem Heimstudio in Miami produziert. Einer der letzten Songs, an denen er vor seinem Tod im Jahr 2017 gearbeitet hat. Toni Cornell - „Far Away Places“ auf Spotify https://open.spotify.com/album/2t8uBWxd32rVeh8sOCyKyK Zu „Far Away Places“ wurde auch ein gleichnamiger Kurzfilm unter der Regie der 17-jährigen Filmemacherin Tatiana Shanks veröffentlicht. Der Film lief 2018 auf verschiedenen internationalen Filmfestivals und zeigt einen Jungen auf den Straßen von L.A., der in die Heimatstadt seiner Familie in…
Weiterlesen
Zur Startseite