Highlight: Rammstein-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour wissen

They did it again: Rammstein-Kuss in Sankt Petersburg

Nach ihrem Auftritt in Moskau küssten sich auch in Sankt Petersburg (Freitag, 02. August) die beiden Rammstein-Musiker Richard Z. Kruspe und Paul Landers auf den Mund.

Geschehen beim Song „Ausländer“. Ein deutliches Zeichen gegen Homophobie: In Russland ist die LGBTQ-Bewegung starken Anfeindungen ausgesetzt. Wie auch in Polen gab es also eine Protestnote – dort hatte die Band die Regenbogenflagge geschwenkt.

Hier geht es zu unserer Konzertkritik zum Auftritt in Moskau.

Kruspe und Landers küssen sich in Sankt Petersburg:

 


Marmor, Stein und Eisen bricht mit Verena Kerth: Till Lindemann verliebt auf der Wiesn?

Nachdem Rammstein-Sänger Till Lindemann mit mit dem Video seines neuesten Soloprojekts „Steh auf“ unheimliche Gefühle auslöste, zeigt er sich auf der Wiesn so gar nicht garstig. Schuld daran: Vielleicht die ehemalige Tor-Titan-Freundin Verena Kerth. Sie war von 2003 bis 2008 mit Bayern-Legende Oliver Kahn zusammen und tauchte im Käfer-Zelt auf dem Oktoberfest an der Seite des Rammstein-Frontsängers auf. Bei innigen Gesprächen und traditionellem Schmankerl schienen die Moderatorin und der Sänger sich bestens zu verstehen – später ging es noch in den „Red Room“ des Münchner Designhotels „Roomers“.
Weiterlesen
Zur Startseite