Search Toggle menu
Die Streifenpolizei - der Podcast für Film & Serien vom Rolling Stone & Musikexpress
Highlight: David Bowie & Iggy Pop: Die Berliner Alben und Jahre

Rammstein: Lange Schlangen vor dem Fanshop

2019 gehen Rammstein auf ausgedehnte Europa-Tournee, und die ersten Fans kaufen sich jetzt, im Dezember, schon mal warm. Am Samstag öffnete für wenige Stunden im Berliner Stadtteil Wilhelmsruh der offizielle Fanshop. Riesige Schlangen vor dem Geschäft.

So haben sich die Anhänger der Band also ihr Adventsshopping vorgestellt. Um 10 Uhr ging die Ladentür auf, Flammenwerfer sind in alten Fabrikhalle in der Hertzstr. 63b zwar nicht im Angebot gewesen, dafür Babystrampler mit der Aufschrift „Feuer frei“ (auf dem Hintern), der Fußabtreter „Willkommen in der Dunkelheit“ oder etwa ein kuscheliger Norweger-Pulli. 3500 Quadratmeter ist die Halle groß, die auch der Lagerung von Rammstein-Tour-Equipment dient.

Hier das Live-Album „Paris“ auf Vinyl bestellen

Einmal noch hat der Rammstein-Store in diesem Jahr geöffnet.

Kooperation

Nur an ausgewählten Tagen geöffnet

Auch Rammstein werden live in 360-Grad zu sehen sein
Till Lindemann von Rammstein

Anreisende sollten also die sehr spezifischen Öffnungszeiten beachten: Der Rammstein-Shop war am 13. und 27, Oktober, 10. und 24. November sowie am 8. Dezember geöffnet und ist es am 15. Dezember von jeweils 10 bis 14 Uhr noch einmal. Der Laden ist 10 Gehminuten von der S-Bahn-Haltestelle Wilhelmsruh (S1, S25, S26) entfernt.

Gonzales Photo/Ivan Riordan Boll UIG via Getty Images

Rammstein fetzen sich mit Heino: „Engel“ ohne Erlaubnis gecovert

Heino wird im Dezember seinen 80. Geburtstag feiern. Dazu beschenkt der Schlagersänger sich selbst mit einer letzten Studioeinspielung voller Cover-Hits und mit einer großen Abschiedstournee. Sein angekündigtes letztes Album, „Und Tschüss“, erscheint bereits diesen Freitag (23. November) und steht schon jetzt wegen einer anscheinend nicht ganz klugen Entscheidung unter Beschuss. Heino, Rammstein und Metal Auf der Platte ist auch „Engel“ von Rammstein in einer Coverversion zu hören. Keine Überraschung: Heino hatte in der Vergangenheit ja mehrfach mit dem Metalpublikum geflirtet, eigens auch Songs von ihm in einer etwas härteren Variante eingespielt. Selbst Rammstein waren schon dabei. 2013 erwischte es „Sonne“. Ein…
Weiterlesen
Zur Startseite