Rammstein: Mehr Spaß im Bad mit Dildo-Seifenspender


von

„Schwarze Seife „Schlagbaum“ mit Argan Duft. 375g, 20cm hoch mit geprägtem Rammstein Logo und Saugnapf zur Befestigung am Waschbecken.“ So harmlos klingt die Beschreibung für das neuste Produkt im Rammstein-Shop.

Dahinter versteckt sich ein etwas anderer Seifenspender in Dildo-Form, der am 22. Februar ausgeliefert wird und möglicherweise ein paar Fans die Pflicht zum Händewaschen etwas erleichtert.

Rammstein und die Dildos

Noch ist unklar, was das gute Stück kosten wird, es ist allerdings nicht das erste Mal, das Rammstein sich mit einem solchen Spielzeug schmücken. Für eine Special Edition ihres Albums „Liebe ist für alle da“ hatte sich die Band in einem limitierten Aluminiumkoffer nicht nur das Album verkauft, sondern – neben Handschellen und Gleitgel – auch sechs Dildos als spezielle Merchandise-Beilage.

Damit sollte man den skandalträchtigen Videoclip zur Single „Pussy“ selber nachspielen. Wozu nun der neue Dildo-Seifenspender genutzt werden soll, ließen Rammstein erst einmal offen. Aber wer fleißig Hände wäscht, der bringt auch seinen kleinen Beitrag, dass die Corona-Pandemie bald überwunden werden kann. Und dann können Rammstein auch wieder auf Tour gehen…

Rammstein