Logo Daheim Dabei Konzerte




Blackout Tuesday
Highlight: Rammstein live 2020: Tickets, Termine, Vorverkauf – FAQ

Rammstein: „Heiliger“ Till Lindemann kontert Sexismusvorwurf

Um „100 Gedichte“, dem neuen Gedichtband von Rammstein-Sänger Till Lindemann, war zuletzt ein herber Streit entbrannt. Kritiker warfen dem 57-jährigen vor, er schildere in seiner Poesie Vergewaltigungsfantasien. Sein Buchverlag verteidigte den Musiker zunächst, ruderte dann aber ein wenig zurück. 

Interviews hat Lindemann seit langer Zeit schon keine mehr gegeben – er antwortet auf Diskussionen meist per vieldeutigem Fotobeitrag auf seinem Instagram-Kanal. Dort postete er jetzt eine Zeichnung, die ihn als gottähnliche Figur zeigt, in den Händen seinen Gedichtband. Soll wohl heißen: Ich bin heilig und unantastbar. Lindemanns Art, seinen Kritikern zu antworten.

Die Fans finden’s gut: „OUR LORD AND SAVIOR TILL LINDEMANN“ schreibt einer. Ein anderer: „If Metal is religion, then you are the God.“

Till Lindemann auf Instagram:


FAQ: Rammstein live 2021 – Tickets, Termine, Vorverkauf

Die Rammstein-Tournee durch Deutschland fällt ins Wasser. Aufgrund des Beschlusses der Bundesregierung dürfen bis zum 31. August keine Großveranstaltungen stattfinden (zur Definition einer Großveranstaltung geht es hier). Keine Festivals, keine Bundesligaspiele, keine großen Open Airs: Das bedeutet eben auch, dass die Mega-Show der Brachial-Rocker von Rammstein 2020 nicht inszeniert werden kann. Auch, wenn es von Seiten der Band, als auch des Veranstalters dazu noch kein Statement gibt. Auf dieser Seite versammeln wir alle Infos zu Nachholterminen und Tickets. Wann wäre die Tour durch Europa losgegangen, welche Konzerte sind in betroffen? Am 25. Mai wäre der Startschuss gewesen, in Klagenfurt. Dass…
Weiterlesen
Zur Startseite