Highlight: Rammstein-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour wissen

Marmor, Stein und Eisen bricht mit Verena Kerth: Till Lindemann verliebt auf der Wiesn?

Nachdem Rammstein-Sänger Till Lindemann mit mit dem Video seines neuesten Soloprojekts „Steh auf“ unheimliche Gefühle auslöste, zeigt er sich auf der Wiesn so gar nicht garstig.

Schuld daran: Vielleicht die ehemalige Tor-Titan-Freundin Verena Kerth. Sie war von 2003 bis 2008 mit Bayern-Legende Oliver Kahn zusammen und tauchte im Käfer-Zelt auf dem Oktoberfest an der Seite des Rammstein-Frontsängers auf.

die deutsche TV – und Radiomoderatorin Verena Kerth

Bei innigen Gesprächen und traditionellem Schmankerl schienen die Moderatorin und der Sänger sich bestens zu verstehen – später ging es noch in den „Red Room“ des Münchner Designhotels „Roomers“.

Alexander Koerner Getty Images


Schon
Tickets?

Lindemann - neues „Knebel“-Video: Das ist in den zensierten Szenen zu sehen

Am Freitagabend brachten Till Lindemann und Peter Tätgren das Musikvideo zur Vorab-Single „Knebel“ raus. Weil das Video in Teilen „sensible Sequenzen“ (sprich: Für Jugendliche nicht geeignet) beinhaltet, wurde es ab 23 Uhr für kurze Zeit unter Knebel-video.com gezeigt und nach kurzer Zeit durch eine zensierte Version ersetzt. >>>Lindemann Tour 2020: Tickets, Termine, Vorverkauf Lindemann - „Knebel“ https://www.youtube.com/watch?v=p64X_5GX0J8 Was war in der unzensierten Version zu sehen? Das „Knebel“-Video, unter der Regie von Zoran Bihac, zeigt, wie Lindemann und Tägtgren in blauen Anzügen durch einen Fluss laufen, während Lindemann eine Frau in Ketten hinter sich her zieht. Zensiert wurden die Szenen, in…
Weiterlesen
Zur Startseite