Logo Daheim Dabei Konzerte

Zugabe!

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday
Highlight: Rammstein live 2020: Tickets, Termine, Vorverkauf – FAQ

Marmor, Stein und Eisen bricht mit Verena Kerth: Till Lindemann verliebt auf der Wiesn?

Nachdem Rammstein-Sänger Till Lindemann mit mit dem Video seines neuesten Soloprojekts „Steh auf“ unheimliche Gefühle auslöste, zeigt er sich auf der Wiesn so gar nicht garstig.

Schuld daran: Vielleicht die ehemalige Tor-Titan-Freundin Verena Kerth. Sie war von 2003 bis 2008 mit Bayern-Legende Oliver Kahn zusammen und tauchte im Käfer-Zelt auf dem Oktoberfest an der Seite des Rammstein-Frontsängers auf.

die deutsche TV – und Radiomoderatorin Verena Kerth

Bei innigen Gesprächen und traditionellem Schmankerl schienen die Moderatorin und der Sänger sich bestens zu verstehen – später ging es noch in den „Red Room“ des Münchner Designhotels „Roomers“.

Alexander Koerner Getty Images

Vergewaltigungs-Gedicht von Till Lindemann: Verlag rudert zurück

Eigentlich müsste man meinen, dass inzwischen klar ist, worauf man sich einlässt, wenn man mit den Texten von Rammstein-Sänger Till Lindemann konfrontiert wird. Doch ein Gedicht aus seinem neuen Lyrik-Band „100 Gedichte“ überschreitet für viele Leser eindeutig die Grenzen des schlechten Geschmacks hin zur Verherrlichung eines Gewaltakts gegen Frauen. Seit Tagen gibt es vor allem im Netz unmissverständliche Kritik - nicht nur an Lindemann, sondern auch an seinem Verlag Kiepenheuer & Witsch, der das Buch auf den Markt brachte. Das renommierte Verlagshaus, das auch schon zuvor zwei Bände mit Poemen des Musikers veröffentlicht hatte, verteidigte seinen Autoren zuletzt in einem…
Weiterlesen
Zur Startseite