aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos
Highlight: Joaquin Phoenix: 7 Fakten, die Sie über den „Joker“-Darsteller kennen müssen

Electric Boogaloo Regie: Mark Hartley


Der israelische Regisseur Menahem Golan und sein geschäftstüchtiger Cousin Yoram Globus hatten einen Traum: Hollywoodfilme drehen. Durch ihre „Eis am Stiel“-Reihe zu Geld gekommen, kauften sie 1978 die US-Produktionsfirma Cannon Group. „Electric Boogaloo“ erzählt kurzweilig und anekdotenreich die haarsträubende Geschichte dieser Unternehmung, die wie eine Parodie auf das US-Filmgeschäft anmutet: Mit Action, Erotik, rudimentären Drehbüchern und Stars wie Chuck Norris, Charles Bronson, Sylvia Kristel und Bo Derek brachte Cannon eine Geschmacklosigkeit nach der anderen auf die Leinwand (und dazwischen Cassavetes und Godard). Viele Beteiligte erinnern sich, dazwischen gibt es Ausschnitte aus dem Cannon-Œuvre, das RTL in den Anfangsjahren das Spätprogramm rettete.


ÄHNLICHE KRITIKEN

E.T. – Der Außerirdische :: (35th Anniversary Edition)

Das Meisterwerk von 1982 neu aufgelegt – aber wieder mit den schönen alten Puppen statt CGI-Außerirdischem

Steven Spielberg :: „Unheimliche Begegnung der Dritten Art“ 40th Anniversary

Steven Spielbergs Sci-Fi-Märchen feiert 40. Jubiläum.

TV-Tipp: Victoria :: Regie: Sebastian Schipper

Ein furioses Kino-Experiment dokumentiert eine abenteuerliche Reise von der Nacht in den Tag. Unser TV-Tipp: „Victoria" auf Arte.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Depeche Mode: Berliner Waldbühnen-Konzerte 2019 auf Blu-ray und im Kino

Die 2018 mitgeschnittenen Berliner Konzerte sollen zu Weihnachten fürs Heimkino herausgebracht werden, aber auch für kurze Zeit im Kino zu sehen sein.

Joaquin Phoenix: 7 Fakten, die Sie über den „Joker“-Darsteller kennen müssen

Joaquin Phoenix begeistert durch seine Interpretation des Joker die Film-Welt. ROLLING STONE hat die wichtigsten Infos zum Schauspieler zusammengetragen.

Gewinnen: Plakate zur Action-Trilogie „Rambo“ zum großen Leinwand-Revival

Am 13. September wird es zu den legendären Filmen mit Sylvester Stallone bundesweit eine Special-Night in mehreren Kinos geben. Zu diesem Anlass verlost ROLLING STONE drei besondere Filmplakate.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Exklusive Trailer-Premiere: „Pavarotti“

Das Oscar-prämierte Filmteam hinter der Dokumentation „The Beatles: Eight Days a Week - The Touring Years“ ist zurück: Mit „PAVAROTTI“ wirft Regisseur Ron Howard („A Beautiful Mind“) einen Blick auf das Leben, die Karriere und das bleibende Erbe des Musikphänomens Luciano Pavarotti. Bekannt als „The People's Tenor“ war Pavarotti Sänger, Persönlichkeit, Genie und Berühmtheit. Er nutze seine Gabe, um die Grenzen der Oper zu sprengen und sie nicht nur als Kulturgut, sondern auch als Unterhaltung unter Musikliebhabern weltweit zu verbreiten.  „Pavarotti“ besteht aus Interviews mit seiner Familie und Kollegen und noch nie gesehenen Ausschnitten seines Lebens.Die Doku wird ab dem 26. Dezember…
Weiterlesen
Zur Startseite