Highlight: Gewitter und Unwetter beim Festival: So verhalten Sie sich richtig!

Rock im Park 2019: So wird das Wetter am Festivalwochenende

Dieses Wochenende (07. Juni – 09. Juni) schaltet die Festivalsaison mit Rock im Park und Rock am Ring nochmal einen Gang hoch. Während es bei Rock am Ring auch nach Regen aussieht, bleibt Rock im Park laut Wetterprognosen weitgehend von Schauern verschont. Die Sonne hat es in Nürnberg aber so richtig in sich: besonders am Freitag und am Sonntag kommt es zu Temperaturen um 28 Grad.

Rock im Park 2019: Wie wird das Wetter am Freitag?

Am Freitagmorgen geht es gleich mit sonnigen 20 Grad los. Dabei bleibt es aber nicht, schon um die Mittagszeit sollen hochsommerliche 27 Grad erreicht werden. Auch die Regenprognose sieht vielversprechend aus – es bleibt trocken.

Rock am Ring 2019 T-Shirt auf amazon bestellen

Rock im Park 2019: Wie wird das Wetter am Samstag?

Am zweiten Festivaltag beginnt der Morgen mit kühlen 15 Grad und Regen. Mittags und Nachmittags verspricht die Wetterprognose allerdings Trockenheit und angenehme Festivaltemperaturen um 20 Grad. Gegen 22 Uhr wird es dann wieder frischer : mit Sonnenuntergang bleibt es in der Nacht bei ungefähr 15 Grad.

Rock im Park 2019: Wie wird das Wetter am Sonntag?

Nach der angenehmen Hitzepause am Vortag wird es am Sonntag bei Rock im Park wieder so richtig warm. Schon gegen 10 Uhr morgens steigen die Temperaturen auf 20 Grad und es wird sonnig und heiter. Mittags ist es dann schon heiß – um 27 Grad werden es bis zum Sonnenuntergang. Nachts bleiben die Temperaturen laut Prognose bei angenehmen 20 Grad. Wichtig bei solchen Temperaturen: Trinken nicht vergessen!

Weiterlesen


Eine Zeitreise durch die Geschichte der Beatles: 50 Jahre das „Weiße Album“

50 Jahre sind vergangen seit der erstmaligen Veröffentlichungen des zehnten Albums der Beatles. Bekannt als „Weißes Album“, ursprünglich publik gemacht mit dem Titel „The Beatles“. Und das ganz ohne Cover-Bild. Bloß ihren Namen prägten die Beatles ein. Ein genialer Schachzug, ein drastischer Stilwechsel im Vergleich zu dem nur ein Jahr zuvor erschienenen, genauso legendären Album: Das Cover von „Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band“ quillt ja bekanntlich über vor lauter Details und versteckter Botschaften. Das Album, das diesen November Geburtstag feiert, wurde zu entsprechendem Anlass neu aufgearbeitet, groß aufgemacht und am 09. November als Reissue neu veröffentlicht. Deshalb gehört den…
Weiterlesen
Zur Startseite