Rock im Park und Rock am Ring 2018: 40.000 Tickets sind schon weg

Rock im Park und Rock am Ring 2018: 40.000 Tickets sind schon weg

Facebook Twitter Email Whatsapp
von

Über 40.000 Menschen haben sich bislang Tickets für die Konzerte von Casper, Gorillaz,Foo Fighters, Thirty Seconds To Mars oder einer der anderen, bislang rund 30 bestätigten Bands, gesichert. Nur eine knappe Woche nach dem Vorverkausfstart für Rock am Ring und Rock im Park beginnt damit die zweite Preisstufe. Bis zum 21. Dezember dieses Jahres gibt es die Karten für 169,00 Euro inkl. VVVk-Gebühr – fürs Camping kommen noch einmal 50,00 Euro inkl. VVK-Gebühr obendrauf.

Alle Infos zu Rock am Ring und Rock im Park

Außerdem können Rock-Fans Spezialagebote, wie das Rock’n’Roll Camping, das Caravan-Camping, oder das Green-Camping-Ticket, für das keine Registrierung mehr erforderlich ist, erwerben. Ab dem 22. Dezember wird der Preis dann noch einmal erhöht werden. Wie viel die Tickets dann kosten werden, ist bislang noch nicht bekannt.

Rock am Ring findet vom 01. bis 03. Juni 2018 am Nürburgring statt, das Schwesterfestival Rock im Park zeitgleich auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg. Hier finden Sie alle Infos zu Rock am Ring und Rock im Park

Diese Bands wurden bislang bestätigt:

Rolling Stones in Stuttgart: Tickets, Wetter, Anfahrt, Vorbands, Sicherheit

Nach dem Berliner Olympiastadion (22. Juni) ist die Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena zweite und letzte Deutschland-Station der Rolling Stones bei ihrer „No Filter“-Tour 2018. Was muss man zum Stuttgarter Auftritt wissen, worauf kommt es an? Auf einen Blick: alles zu Tickets, Wetter, Anfahrt, Vorbands und Sicherheit für den Gig am 30. Juni. Gibt es noch Tickets für die Rolling Stones? Am Donnerstag (21. Juni) waren noch Karten für fünf der zehn Kategorien verfügbar. Die Preise liegen zwischen 240 und 799 Euro, Sitzplätze wie Innenraum. Auch für den „No Filter Pit“ gibt es noch Karten, also im vordersten Bereich. Sie fragen sich, warum,…
Weiterlesen
Zur Startseite