Rolling Stones in München: Hier treffen Sie Mick Jagger tagsüber

Rolling Stones in München: Hier treffen Sie Mick Jagger tagsüber

Facebook Twitter Email Whatsapp
von

Am Dienstagabend (12. September) spielen die Rolling Stones im Münchner Olympiastadion. Auf Instagram, Twitter und Facebook hat Mick Jagger Fotos gespostet, die ihn am gestrigen Montag im Englischen Garten zeigen.

Wie ein Golfer steht er da, wenn auch unter bewölktem Himmel (zur Wettervorhersage beim Konzert geht es hier). „Great to be back in Munich!“, schreibt der Sänger.

Derweil rüstet sich die Stadt für zwei Mega-Events – denn neben den Stones ist heute auch der RSC Anderlecht in München, der vom FCB in der Allianz Arena empfangen wird.  Alle Infos rund um den „No Filter“-Gig in München finden Sie hier.

Mick Jagger in den sozialen Medien:

 

Great to be back in Munich! #EnglischerGarten #StonesNoFilter

Ein Beitrag geteilt von Mick Jagger (@mickjagger) am

Rolling Stones: Ausstellung in Berlin - 80-mal Rock-Geschichte

Die Rolling Stones absolvieren in Berlin am Freitag (22. Juni) nicht nur einfach einen Auftritt (alle Infos zu Anfahrt, letzten Tickets, Wetter hier). Sie nehmen die Hauptstadt ein. Im Kulturkaufhaus Dussman gibt es einen eigenen Pop-Up-Store, wo seltenes Luxus-Merchandising verkauft wird. Mick Jaggers Sohn stand am Donnerstag mit Nena auf der Bühne. Und in der CWC Gallery in der Auguststraße gibt es eine eigene Foto-Ausstellung, wo rare Aufnahmen der Band zu sehen sind. Mehr als 80 Fotos von 15 Fotografen zeigen die Rolling Stones in all den Posen, die sie berühm und berüchtigt gemacht haben. Die Musiker waren seit Beginn…
Weiterlesen
Zur Startseite