Rolling Stones

Rolling Stones im Überblick:

09.07.2020:  Vier LPs bzw. vier CDs umfasst das Set in The Rolling Stones: Alle Details zum Deluxe-Reissue von „Goats Head Soup“

09.07.2020:  Die komplette Liste der besten Debütsingles aller Zeiten, gewählt vom amerikanischen ROLLING STONE. Eine Sammlung aus mehreren Jahrzehnten Pophistorie. in Die 100 besten Debütsingles aller Zeiten: Die komplette Liste

08.07.2020:  Sieben Sekunden des Songs gibt es jetzt schon zu hören in Rolling Stones: Neuer Song „Criss Cross“ am Donnerstag – Teaser hier

08.07.2020:  ROLLING STONE hat gewählt: Dies ist die komplette Liste der 50 besten Bassisten aller Zeiten. in Die 50 besten Bassisten aller Zeiten: Die komplette Liste

08.07.2020:  Die Band um Sänger Jim James veröffentlicht am Freitag (10. Juli) überraschend neue Songs. in My Morning Jacket machen aus „The Waterfall“ nachträglich ein Doppel-Album

06.07.2020:  Aus unserer Reihe „Die besten Doppel-Alben aller Zeiten“. Fleetwood Mac – „Tusk“ in Die besten Doppel-Alben aller Zeiten: Fleetwood Mac – „Tusk“

06.07.2020:  Damit gehen dem US-Präsidenten wohl langsam die Lieder aus. in Neil Young verurteilt Donald Trumps Verwendung von „Rockin' In The Free World“: „Bin damit NICHT einverstanden“

06.07.2020:  Genial, selbstbewusst, mürrisch: Der größte lebende Filmkomponist empfängt den ROLLING STONE - und räumt gleich mal mit allen Klischees auf. Ton ab für Ennio Morricone. in Hausbesuch bei Ennio Morricone: „Immer diese romantische Vorstellung vom Komponisten, der am Klavier klimpert!“

03.07.2020:  Zwei Veteranen-Bands führen die deutschen Charts an. in Charts: Depeche Mode und Rolling Stones auf der 1

03.07.2020:  Harter Tobak: Ozzy-Osbourne-Fans sind unsympathisch und Bowie-Hörer neurotisch. Wer's glaubt! in Studie: Fans ähneln ihren Musik-Idolen, sind Neurotiker und Unsympathen

02.07.2020:  Aus unserer Reihe „Die besten Doppel-Alben aller Zeiten“. The Rolling Stones – „Exile On Main St.“ in Die besten Doppel-Alben aller Zeiten: The Rolling Stones – „Exile On Main St.“

01.07.2020:  Der Tod von John Bonham am 25. September 1980 war ein tragischer Unfall, der eine riesige Lücke hinterließ. ROLLING STONE erinnert an die Schlagzeug-Ikone. in John Bonham: Der Tag, an dem der Led-Zeppelin-Drummer starb



Perfect Album Closer: 15 großartige Schluss-Songs auf Platten

The Clash – “Train in Vain (Stand by Me)” vom Album „London Calling“ (1979) https://www.youtube.com/watch?v=q3Yl4ehzX-o Das letzte Lied von „London Calling“ ist schamloser Pop. The Clash bedienen sich bei sämtlichen populären (afro)amerikanischen Genres und behalten von jedem das Beste: vom Disco den Beat, vom Funk das Lead-Gitarren-Motiv, vom Soul den bettelnden Gesang, vom Blues die Mundharmonika und das Riff, vom Gospel die repetitive Coda. Sie vermischen diese Elemente zu einem für sie so seltenen Liebeslied und daraus wird – richtig! – schamloser Pop. Elliott Smith – “Say Yes” vom Album „Either/Or" (1997) https://www.youtube.com/watch?v=NcalJSO6jDY “Say Yes” beginnt als einfache Gitarrenballade. Wenn…
Weiterlesen
Zur Startseite