Highlight: „Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter“: mindestens der drittbeste „Krieg der Sterne“-Film

Star Wars: 15 galaktische Fakten, die Sie garantiert noch nicht wussten

„Star Wars“ ist wieder in aller Munde: Gerade erst gab es die ersten Bilder für die neue, von J.J. Abrams inszenierte Episode „The Force Awakens“ zu sehen (was Fans dazu animierte, sich umgehend ihren eigenen Reim daraus zu machen), Filmregisseur Jason Reitman lässt „The Empire Strikes Back“ für einen Abend vorsprechen (mit „Breaking Bad“-Star Aaron Paul als Luke Skywalker) und Chris Taylor hat ein Buch mit dem Titel „How Star Wars Conquered The Universe“ herausgebracht, das letzte Wahrheiten über die längst zum Mythos gewordene Sternenkrieger-Saga enthüllt.

ROLLING STONE hat einige dieser Wissenschätze zusammengetragen.

Entdecken Sie in unserer Galerie einige der letzten „Star Wars“-Geheimnisse!

Kooperation

Weitere Highlights


Harrison Ford trauert um Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew

Nach dem Tod von Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew haben sich viele seiner Kollegen im Netz vor ihm verneigt. Die rührendste Botschaft kam dabei wohl von seinem langjährigen Filmpartner Harrison Ford, der als Han Solo in vier „Star Wars“-Teilen sozusagen sein bester Freund war. „Peter Mayhew war ein freundlicher und sanfter Mann, fast besessen davon, freundlich zu sein und mit einem noblen Charakter ausgestattet“, schrieb Ford in seinem Twitter-Statement. „Diese Aspekte seiner eigenen Persönlichkeit, sowie seinen Witz und seine Würde führte er auch Chewbacca zu. Wir waren über 30 Jahre lang Partner im Film und Freunde im Leben und ich liebte ihn.…
Weiterlesen
Zur Startseite