Highlight: Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers – alle Infos zum finalen Teil der neuen Trilogie

„Star Wars“: Mark Hamill veröffentlicht ältestes Foto von Luke Skywalker

In diesem Jahr feiert „Star Wars: Episode IV – A New Hope“ seinen 40. Geburtstag. Der ideale Zeitpunkt also, um innezuhalten und einfach mal einen Blick zurück zu werfen. Disney tut dies ganz offiziell auf der „Star Wars Celebration“ am 13. April, wo das Jubiläum gebührend gefeiert wird. Mark Hamill geht jedoch einen anderen Weg.

Der 65-Jährige hat auf seinem Instagram-Account ein Bild hochgeladen, das ihn als Luke Skywalker bei den Dreharbeiten zu „A New Hope“ zeigt: Ein sehr junger Hamill wartet auf den Drehbeginn seiner allerersten Szene. Es könnte das wohl älteste Foto von Luke Skywalker überhaupt sein. Die Bildunterschrift verkündet:

„Aufgenommen am frühen Morgen in Tunesien. Erster Tag, ich warte auf meinen ersten Shot (unterwegs zur Roboter-Auktion). Vielleicht das allererste Bild von Luke.“

Mark Hamill auf Instagram

Als alten Luke Skywalker wird man Mark Hamill wieder im Dezember sehen, wenn „Star Wars: Episode VIII – The Last Jedi“ in die Kinos kommt. Deutscher Starttermin ist der 14. Dezember 2017. Einen Trailer zum Film gibt es noch nicht. Fans vermuten, dass dieser ebenfalls auf der Messe „Star Wars Celebration“ im April gezeigt wird. Möglich wäre aber auch der 04. Mai 2017 – „Star Wars Day“.


Noch mehr zu „Star Wars“ finden Sie auf unserer großen Themenseite:

Lucasfilm Ltd. Disney

„Star Wars“-Star: Ende von Episode 9 ist viel besser als das von „Game of Thrones“

In wenigen Monaten startet das letzte „Star Wars“-Abenteuer der Skywalker-Saga im Kino. Es ist der krönende Abschluss einer dreifachen Trilogie, die in Zukunft von weiteren Sagas abgelöst wird. Auf der D23, der offiziellen Disney-Expo, gab es zuletzt weitere Bilder aus Episode 9 zu sehen, darunter Show Reels, die Rey (Daisy Ridley) mit rot schimmerndem Doppel-Laserschwert zeigen. Ridley ist es nun, die den durchaus skeptischen Anhängern Hoffnungen macht, dass J.J. Abrams und sein Autorenteam eine elegante Lösung für das Ende von „Star Wars: The Rise Of Skywalker“ gefunden haben. Wie „Uproxx“ meldet, sagte Ridley, angesprochen auf das von vielen als missraten…
Weiterlesen
Zur Startseite