„Stranger Things“: Erster großer Trailer für Staffel 3 – jetzt wird’s lustig!


von

Auch Staffel 3 von „Stranger Things“ wird 80s-Kids die Atmosphäre liefern, die diese mit Filmen wie „E.T.“, „Zurück in die Zukunft“ und „Ferris macht blau“ lieben gelernt haben.

Der erste offizielle Trailer für die neuen Folgen, die am 04. Juli 2019 komplett bei Netflix verfügbar sein werden, verrät, dass die Serie sich etwas zurück nimmt, um Rummelplatz-Feeling zu erzeugen und auch etwas Sommerspaß zu liefern. Natürlich nicht ohne Schreckmomente. Bereits im Vorfeld kündigte Showrunner Ross Duffer an: „Das wird die lustigste und gleichzeitig ekelhafteste Staffel.“

„STRANGER THINGS: Das offizielle Begleitbuch“ auf Amazon.de kaufen

Wie schon in ersten Teasern ersichtlich wurde, wird das neue Hawkins-Einkaufszentrum eine entscheidende Rolle spielen. Natürlich fragen sich die meisten Anhänger nach dem offenen Ende von Staffel 2 in erster Linie, wie es mit Eleven, Mike & Co. weiter geht. Auf jeden Fall geht es Will weiter an den Kragen und Elf scheint in eine neue Dimension vorzudringen. Und ein Monster gibt’s im Trailer auch schon zu sehen. Erinnerungen an „Das Ding aus einer anderen Welt“ nicht ausgeschlossen!

https://www.youtube.com/watch?v=YEG3bmU_WaI

Ein Satz aus dem Trailer dürfte allerdings den ansonsten gruseligen Grundton der dritten Season von „Stranger Things“ vorgeben. So sagt Mike im Trailer: „Wir sind keine Kinder mehr.“ Wir sind gespannt, welche Herausforderungen die früh Entwachsenen zu bestehen haben.

Das könnte Sie auch interessieren


Tim Burton arbeitet an Serien-Adaption von „Die Addams Family“

Es ist ein Match, wie es im Buche steht: Laut des US-Newsportals „Deadline“ soll aktuell kein anderer als Kultregisseur Tim Burton an einer neuen Serienverfilmung von „Die Addams Family“ arbeiten. Wie Quellen verlauten lassen, möchte Burton bei dem neuen Projekt zudem nicht bloß als ausführender Produzent, sondern sogar als Regisseur der neuen Serie ins Rennen gehen. Unterstützt wird er dabei von Alfred Gough und Miles Millar – den Showrunnern der hochgelobten Superhelden-Show „Smallville“ –, die als Autoren, ausführende Produzenten und Showrunner fungieren sollen. Nach den Informationen von „Deadline“ soll die neue „Addams Family“-Serie in der heutigen Zeit spielen und aus…
Weiterlesen
Zur Startseite