„Strictly A One-Eyed Jack”: Das neue Album von John Mellencamp


von

„Strictly A One-Eyed Jack”, das neue Album von John Mellencamp, erscheint am 21. Januar 2022. Der Longplayer wird auf CD und digital veröffentlicht. Auch drei gemeinsame Tracks mit Bruce Springsteen sind darauf zu hören.

Das Album wurde von John Mellencamp geschrieben sowie produziert. Während der Studioaufnahme wurde der Sänger von Grammy-Preisträger David Leonard unterstützt. Gemeinsam mit Leonard wurde der Longplayer in Mellencamps Belmont Mall Studios in Indiana aufgenommen und abgemischt. Auch Mellencamps langjährige Bandmitglieder Andy York, Dane Clark, Mike Wanchic und Troye Kinnett waren wieder mit dabei.

Auch Bruce Springsteen hat beim Album mitgewirkt

Eines der gemeinsamen Lieder mit Springsteen wurde bereits im Vorfeld veröffentlicht: Mit „Wasted Days“ liefern Mellencamp und Springsteen einen nachdenklichen Akustik-Track, der Boss spielt darauf vorrangig Gitarre. Im Refrain jedoch sind die beiden gemeinsam zu hören. „Ich würde Bruce als einen meiner besseren Freunde im Musikgeschäft bezeichnen”, erzählte Mellencamp dem Sender Sirius XM´s E Street Radio und fügt hinzu: „Wir reden ziemlich viel”.

Begleitend zur Ankündigung des Albums ist auch eine neue Single von Mellencamp erschienen. Der Track „Chaising Rainbows“ kann hier gehört werden:

Auch die Titelliste wurde bereits bekanntgegeben:

I Always Lie To Strangers
Driving In The Rain
I Am A Man That Worries
Streets Of Galilee
Sweet Honey Brown
Did You Say Such A Thing (mit Bruce Springsteen)
Gone So Soon
Wasted Days (mit Bruce Springsteen)
Simply A One-Eyed Jack
Chasing Rainbows
Lie To Me
A Life Full Of Rain (mit Bruce Springsteen)