„The Walking Dead“: Als Glenn mausetot, als Steven Yeun bald Vater von Zwillingen?

E-Mail

„The Walking Dead“: Als Glenn mausetot, als Steven Yeun bald Vater von Zwillingen?

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von
Die Trauer unter Fans und Schauspielkollegen war groß, als Glenn Rhee sich aus „The Walking Dead“ verabschiedete: Wie in den Comics wurde der Sympathieträger unter den Apokalypse-Überlebenden auch in der TV-Serie niedergeknüppelt – nicht von Zombies wohlgemerkt, sondern von Oberbösewicht Negan.
Aber das Leben von Glenn, der im echten Leben Steven Yeun heißt, geht natürlich auch ohne Untoten-Serie weiter! Und wie! Der 33-Jährige und seine Frau Joana Pak, 30, werden Eltern. Ein Instagram-Bild (s.u.) könnte andeuten, dass die beiden Zwillingen erwarten.

Die Bienen wissen mehr

Schließlich sind auf dem Montage-Foto auch zwei Bienen-Emojis zu sehen. Könnte für das Paar stehen – vielleicht aber auch für die „Menge an Nachwuchs“.
Gute Nachrichten jedenfalls für das Haus Pak/Yeun.
Anders als für Maggie Rhee (Lauren Cohan), die in „The Walking Dead“ das Baby ihres verstorbenen Glenn alleine zur Welt bringen muss …

??

Ein Beitrag geteilt von Steven Yeun (@steveyeun) am

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel