Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Tipp: Arte zeigt Dokumentarfilm über Lemmy Kilmister – hier sehen

Kommentieren
0
E-Mail

Tipp: Arte zeigt Dokumentarfilm über Lemmy Kilmister – hier sehen

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Der 1945 im englischen Burslem geborene Gründer der Band Motörhead hat die Rockmusik über Jahrzehnte entscheidend geprägt. Lemmy führte ein erstaunliches Leben und wurde vom Rock-Pionier zur Kultfigur.

In den über vier Jahrzehnten seiner Karriere war Kilmister häufig dabei, wenn Rockgeschichte geschrieben wurde: Er erlebte The Beatles im Cavern Club, arbeitete als Roadie für Jimi Hendrix und war geistiger Ziehvater von Sex-Pistols-Frontman Sid Vicious.

Über die Jahre beeinflusste er Musiker wie Dave Grohl, Slash und die Mitglieder von Metallica. Sie alle kommen in dem Dokumentarfilm „Lemmy“ zu Wort, ebenso wie Kilmisters Weggefährten Ozzy Osbourne, Alice Cooper und viele andere. Arte zeigt den Film am Sonntag (21. August) um 1.15 Uhr. Zudem ist er derzeit auch online als Stream verfügbar.

Kilmister verstarb am 28. Dezember 2015 im Alter von 70 Jahren in Los Angeles. Er erlag einem Krebsleiden, von dem er erst wenige Tage zuvor erfahren hatte.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben