Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Wegen Prince-Diss: Gene Simmons’ Frau und Paul Stanley liefern sich Schlammschlacht auf Twitter

Kommentieren
0
E-Mail

Wegen Prince-Diss: Gene Simmons’ Frau und Paul Stanley liefern sich Schlammschlacht auf Twitter

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Gene Simmons’ Ehefrau Shannon Tweed hat Paul Stanley auf Twitter scharf kritisiert. Der Kiss-Sänger hatte sich zuvor für seinen Bandkollegen Simmons entschuldigt, weil der den Tod von Prince als “lächerlichen Akt” bezeichnet hatte. Zwar hat der Bassist sich danach für seinen Kommentar selbst entschuldigt (“sogar meine Familie hat mich für meine Worte zusammengeschissen”), aber das Netz tobte dennoch.

Tweed twitterte am Mittwoch: “Wir alle haben unsere Fehler, aber echte Freunde zeigen nicht mit dem Finger aufeinander. Schon gar nicht Freunde, die seit mehr als 40 Jahren Partner sind.”

Stanley konterte: “‘Partner seit 40 Jahren’ – das sagt alles. Ich hatte Recht mit meiner Entschuldigung.”

Und darauf Tweed: “Du kannst Dich nicht für jemand anderen entschuldigen. Gene würde sich Dir gegenüber niemals so verhalten.”

Die ganze Schlammschlacht:

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben