Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

AC/DC in Leipzig: Gibt es Gewitter? Verkehrsbehinderungen rund ums Stadion!

Kommentieren
0
E-Mail

AC/DC in Leipzig: Gibt es Gewitter? Verkehrsbehinderungen rund ums Stadion!

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Wer am Mittwoch AC/DC mit Sänger Axl Rose am Mikrophon in Leipzig besuchen will, sollte vorher gut seine An- und Abreise planen, denn laut jenapolis.de kommt es vor Ort zu erheblichen Verkehrseinschränkungen.

Bereits ab 12 Uhr wird das westliche Waldstraßenviertel (begrenzt durch Waldstraße, Gustav-Adolf-Straße, Friedrich-Ebert-Straße und Goyastraße) gesperrt sein. Ab 15:30 Uhr wird aus Sicherheitsgründen die Straße Am Sportforum zwischen Leutzscher Alle und Parkplatzzufahrt Arena dicht gemacht.

Straßenbahnen und Busse nutzen

Im Stadionbereich der Red-Bull-Arena gibt es nur sehr begrenzte Parkmöglichkeiten. Konzertbesucher werden deshalb angehalten, die ausgeschilderten P+R–Plätze „Leipziger Messe“, „Schönauer Ring“, „Plovdiver Straße“, „Völkerschlachtdenkmal“ und „Lausen“ zu nutzen.

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) stellen zusätzliche Straßenbahnen für die Verbindung Hauptbahnhof – Sportforum zur Verfügung. Dazu gibt es ab 15 Uhr folgende Sonderlinien:

– Linie 4E: Hauptbahnhof –> Sportforum (Feuerbachstraße)
– Linie 52: P+R-Platz Leipziger Messe –> Hauptbahnhof Westseite –> Sportforum (Jahnallee)
– Linie 54: P+R-Platz Lausen –> Adler –> Sportforum (Jahnallee)
– Linie 51: Wahren –> Feuerbachstraße (Sportforum)

Eintrittskarteninhaber können Busse und Straßenbahnen jeweils vier Stunden vor und nach dem Konzert kostenlos nutzen.

Wie wird das Wetter am Mittwoch?

Eine andere nicht unbedingt einfach vorherzusagende Angelegenheit ist das derzeit wankelmütige Frühsommerwetter. Für Mittwoch sind in der gesamten Region Gewitter mit Sturmböen, Starkregen und Hagel angekündigt. Wie stark die Unwetter ausfallen, kann derzeit noch nicht mit großer Sicherheit gesagt werden. Mehrere Wetterdiensten sagen ab 20 Uhr Gewitter voraus – und zwar bis in die Nacht hinein.

Es gibt übrigens noch Restkarten für das AC/DC-Konzert in Leipzig.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben