ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE
„Game of Thrones“: Kaffee-Cameo war laut HBO ein Versehen – „Daenerys hatte einen Kräutertee bestellt!“

Der Kaffee-Cameo in der vierten Folge der finalen Staffel von „Game of Thrones“ war laut HBO ein Versehen. In „The Last Of The Starks“ war in einer Szene mit Emilia Clarke ein Kaffeebecher zu sehen, der dort eindeutig nichts zu suchen hatte. Nachdem viele Fans den Fauxpas entdeckt hatten, wurde der vergessene Coffee-to-go schnell zum Mega-Lacher im Netz. https://twitter.com/colbertlateshow/status/1125532807789535233 Zuvor hatte Darstellerin Emilia Clarke bei Jimmy Kimmel getönt, dass sich die Zuschauer den „größten Fernseher suchen sollen, den sie finden können“, um die restlichen Folgen zu sehen. HBO gab nun eine immerhin humorvolle Erklärung heraus und betitelte das Missgeschick als…
Weiterlesen
Zur Startseite
Kooperation