Sven Van Thom


Sven Van Thom im Überblick:

07.11.2021:  ABBA und Helene, Udo und Frank Elstner: Die Jubliäumsshow von „Wetten, dass..?“ im ZDF in Willander schaut „Wetten, dass ..?“– es muss weitergehen!

31.12.2018:  Die ROLLING-STONE-Redaktion und ihre Autoren haben abgestimmt: Dies sind die 50 besten Alben des Jahres 2018. in Die 50 besten Alben des Jahres 2018

04.12.2018:  Auch 2018 wurden einige miese Platten veröffentlicht. ROLLING STONE stellt sie vor. Dies ist die Liste, in die keiner rein will. in Die 46 schlechtesten Alben des Jahres 2018

28.04.2017:  Das „A Summer's Tale“ legt nicht nur Wert auf ein ausgezeichnetes Konzert-Programm, sondern bietet auch exklusive Kulturveranstaltungen. in A Summer's Tale 2017: So sieht das Kulturprogramm aus

03.10.2013:  Artikel gefunden in BLUE NOTES

30.05.2013:  Ein Wochenende wolkenlosen Sommerhimmels: mit Sportfreunde Stiller, Totally Enormous Extrinct Dinosaurs, Whomadewho, Me and my Drummer. in Rückblick: Immergut 2012. Sarkastische Dinosaurier und aufrichtiges Schunkeln

01.06.2012:  Wie jede Woche gibt es auch diese wieder neue Clips von TV Noir. Diesmal mit "I Wanna Dance With Somebody" in der Rocky Votolato-Interpretation und Kettcar mit "Nach Süden". in Neue Clips von TV Noir

14.05.2012:  Wie jede Woche gibt es auch diese wieder neue Clips von TV Noir. Diesmal mit Polyana Felbel und Sebastian Block unter dem Eis. in Neue Clips von TV Noir: Polyana Felbel und Sebastian Block

04.05.2012:  Wie jede Woche gibt es auch diesen Sonntag wieder neue Clips von TV Noir. Diesmal Sven van Thom mit dem "Spreewaldwalzer" und dem Helden-Quiz mit "der ersten Reihe". in Neue Clips von TV Noir: Sven van Thom und Judith Holofernes

27.02.2012:  Die Neuerscheinungen der Woche - wie immer mit Rezensionen, Videos und Streams. Diesmal u. a. mit The Cranberries, Fanfarlo, Cursive, Lisa Hannigan, Lambchop, Tom Liwa, Palace Songs und The Asteroid Galaxy Tour. in Neu im Plattenregal: Die Alben vom 24. Februar 2012

03.07.2011:  Artikel gefunden in Verdammt in alle Ewigkeit

13.10.2010:  Die Jury aus heimischen Musikern, Redakteuren, Moderatoren und Größen der Musikindustrie hat getagt - hier nun der zweite Teil der Liste. in Die 50 besten deutschen Alben II (Platz 35-21)