Spezial-Abo

Podcast Freiwillige Filmkontrolle

1984: Terminator, Dune, Unendliche Geschi, Splash und weitere Klassiker

Aktuelle Folge jetzt anhören


The Growlers

The Growlers im Überblick:

22.09.2016:  Dylan meets Wiener Waschweib: Die spontane Belobhudelung eines Liedermachers in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Voodoo, Baby!

27.10.2015:  Julian Casablancas hat beim Beach Goth 4 Festival in Kalifornien (24. und 25. Oktober) bei zwei verschiedenen Sets Milli Vanilli und The Doors gecovert – „Girl You Know It’s True“ und „People Are Strange“ kann man jetzt im Video sehen. in Video: Julian Casablancas covert beim Beach Goth Festival Milli Vanilli und The Doors

17.11.2014:  Moment, erscheinen ab Mitte November nicht ohnehin ausschließlich David-Bowie-Best-Of-Zusammenstellungen, Paul-McCartney-Tributes und Weihnachtsplatten?“ Falsch, weiter im Text. in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Was Drag Queens auf Gitarrenkoffern nicht tun sollten

09.10.2014:  Was macht unser Kolumnist eigentlich mit all dem Gold, das er mit dem Pop-Tagebuch verdient? Nun, er gibt es für private Tanzstunden aus. in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Ohne Filter im Fitnessstudio

23.09.2014:  Erwähnte ich schon die Göttlichkeit der neuen Platten von Chuck Prophet, Ty Segall und The Growlers? Ach, tat ich schon? Nun, dann nehme ich jetzt mein Pferdehalfter von der Wand, klappe meinem Gaul die Scheuklappen über und reite in eine Welt, in der bessere Lieder über mich geschrieben werden ... in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Bruce Low schrieb nie ein Lied über mich

15.09.2014:  Jede Leserin, die im Klamottenladen schon einmal belauschen durfte, dass eine entrüstete Verkäuferin einem Kunden den Satz „Entschuldigung, aber Ihre Hose riecht nach veganem Backstage-Essen, die können Sie anderswo umtauschen!“ um die Ohren blies, gewinnt einen Totenschädel voll Heidschneckenblut! in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Backstage in Pompeji

19.12.2013:  Kann ein Musikjahr besser enden als mit einem exklusiven Robert Forster-Auftritt mit Streichquartett? Und 2014: Da kommt Ennio Morricone für ein Konzert nach Deutschland. Was soll da noch groß schiefgehen? Ein frohes neues Jahr! in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: The last Rückschau on Earth

22.03.2013:  Am 5. April erscheint das neue Album 'Hung At Heart' von The Growlers – und schon in der darauffolgenden Woche kommen die Süd-Kalifornier damit für drei Konzert-Termine nach Deutschland. in The Growlers auf Deutschland-Tour mit neuem Album 'Hung At Heart'

03.01.2012:  Das letzte Album brachte den Durchbruch. Eine Entwicklung, mit der die Black Keys bisweilen hadern. Trotzdem kann man zu vielen neuen Songs sogar tanzen, es geht also weiter nach oben. in Black Keys - Immer auf der Reise

12.12.2011:  Dan Auerbach, Sänger der Black Keys, legt uns das kalifornische Quintett The Growlers ans Herz. "Sie erfüllen das kalifornische Klischee: Sind alle jung und gehen regelmäßig surfen." in Artist's Choice: Dan Auerbach von den Black Keys über The Growlers

03.12.2011:  Artikel gefunden in Surf's Up

21.11.2011:  Ab dem 24. November am Kiosk: Die neue Ausgabe mit dem Special über unsere liebsten TV-Serienhelden. Außerdem im Heft: die große Reportage über George Harrison sowie Specials über Kate Bush und das kontroverse Phänomen Rammstein. in Dezember 2011



Michael Jackson: Handschuh für 112.000 US-Dollar versteigert

Wer einen Pailletten-Handschuh von Michael Jackson besitzen wollte, musste dafür nun eine Menge Geld hinblättern: Für schlappe 112.000 US-Dollar wurde der Handschuh bei einer Auktion von Heritage Auctions versteigert. Es war bei weitem nicht das teuerste Andenken, das unter den Hammer kam. Neben dem Handschuh des verstorbenen „King of Pop“ wurden mehrere Poster sowie weitere Gegenstände aus der Entertainment-Industrie versteigert. Teure Andenken Michael Jackson trug den weißen Handschuh 1984 im Rahmen seiner „Victory“-Tour, nun hat das Bekleidungsstück für umgerechnet rund 95.000€ den Besitzer gewechselt. Kostspieliger als der Handschuh waren Konzertposter und Flugblätter. So brachte ein Poster aus dem Jahr 1958,…
Weiterlesen
Zur Startseite