BEGINNER: Die Nominierten 2019 auf einen Blick


Heroes, Styler und Beginner: Beim International Music Award werden Künstler und Künstlerinnen in acht Kategorien ausgezeichnet. Um welche Kategorien es geht, sehen Sie hier.

Wer den IMA in der jeweiligen Kategorie gewonnen hat, erfahrt ihr, sobald das Board seine Entscheidung getroffen hat.

Billie Eilish

Ein Digital Native, der Konventionen bricht. Billie Eilish entspricht nicht dem herkömmlichen Bild von Teen-Pop: Ihre oft dunklen Songs und ihr kunstvoll vertrackter Elektro-Sound sind nicht weniger als der Pop der Gegenwart. Hier erfahrt ihr mehr über Billie Eilish!

King Princess

Sie studierte Musik und arbeitet an ihrer Vision des großen amerikanischen Popsongs. Das gelingt der jungen Amerikanerin wunderbar. King Princess beherrscht die Kunst, ein Lied über Homosexualität leicht federnd über den Tanzboden zu führen. Selbstbewusst, offensiv, ungemein musikalisch. Hier erfahrt ihr mehr über King Princess!

Jorja Smith

Zweifellos eine der schönsten Stimmen Großbritanniens. Ihr mit Polizeisirenen gepimpter Hit „Blue Lights“ machte die 18-Jährige schlagartig bekannt. In ihren Tracks mischen sich Soul, R ’n‘ B und alle Farben des Reggaes. Jorja Smith ist eine der großen Nachwuchshoffnungen unserer Tage. Hier erfahrt ihr mehr über Jorja Smith!

Am 22. November wird erstmals der International Music Award in Berlin vergeben. Mehr zum IMA erfahrt ihr hier.


Florence And The Machine

Florence And The Machine

[contact-form-7 404 "Not Found"]