„Carpool Karaoke“: Kurz vor dem Tod von Chester Bennington drehten Linkin Park eine Folge


von

Kurz vor dem Tod von Chester Bennington hatte die Band mit Ken Jeong eine Folge der berühmten „Car Pool Karaoke“ gedreht.

>>> Gerichtsmedizin veröffentlicht Bericht zu den Todesumständen Benningtons

Spaß bei „Carpool Karaoke“

>>> Korn im Shitstorm: Kritische Aussagen zum Umgang mit Depressionen

Wann – oder ob überhaupt – die Folge mit Linkin Park nun laufen wird, ist nicht bekannt. Wie viele Fans, Musiker und andere Prominente äußerte sich Jeong bestürzt über den Tod von Chester Bennington.

„Ich bin schockiert und mein Herz ist gebrochen. All meine Gedanken und Gebete gehen an Chester, seine Familie und seine Freunde.“