Der neue Pirelli-Kalender ist „On the Road“ mit Musikstars


von

Am Montagabend (29. November) wurde der Pirelli-Kalender 2022 offiziell vorgestellt. Mit dem Motto „On the Road“ zeigt der diesjährige Kalender Szenen aus dem Tour-Alltag von Stars wie Rita Ora, Iggy Pop oder Grimes. Hinter der Linse: der kanadische Rocksänger und Fotograf Bryan Adams.

Aufgenommen wurden die Bilder letzten Sommer innerhalb von drei Tagen. Als Kulisse dienten das Chateau Marmont und das Palace Theatre in Los Angeles, sowie das Scalinatella Hotel auf Capri.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)

Adams wollte dabei Einblicke in den Touralltag seiner berühmten Modelle geben: „Es wäre sehr, sehr schwer, alles, was auf Tournee passiert, in ein paar Tagen zu erfassen. Also habe ich versucht, einige Aspekte darzustellen.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)

Ein Besonderheit des Tour-Alltags sei beispielsweise, dass Musiker*innen fast ausschließlich die Rückseite eines Gebäudes zu sehen bekommen. Darunter etwa auch die Bühnentür, den Backstage-Bereich und den Keller  – aber nur selten die Vorderseite. Ein weiterer Fokus wurde auf das Thema Reisen gesetzt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli)