Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

Rolling Stone Empfiehlt


Kooperation – Suchen Sie noch nach einem passenden Geschenk für Ihre Liebsten oder auch für sich selbst, falls wieder nur die obligatorischen Socken unter dem Weihnachtsbaum liegen? Lassen Sie sich von ROLLING STONE inspirieren! Wir helfen bei der Entscheidung, das perfekte Weihnachtspräsent für Musikliebhaber in der Familie oder im Freundeskreis zu finden. Auf dieser Seite finden Sie in der Adventszeit gesammelte Geschenke, die nach dem Auspacken auf jeden Fall für ein Strahlen sorgen.

Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

  • Minor III


    Mit Marshalls Minor III noch länger Musik hören. Auch praktisch: Wird ein Ohrhörer vom Träger herausgenommen, pausiert die Musik automatisch – beim wieder Einstecken ins Ohr geht es nahtlos mit den Lieblingssongs weiter.

  • MOTIF A.N.C.


    Mit Marshalls Motif A.N.C. lassen sich Umgebungsgeräusche ausblenden, sodass man ganz ungestört in die eigenen Lieblings-Tracks eintauchen kann. Das Level an aktiver Geräuschunterdrückung und Transparenz kann ganz individuell bestimmt werden.





Elton John kündigt neues Album „The Lockdown Sessions“ an


von

Die letzten eineinhalb Jahre waren auch für Musiker*innen eine große Herausforderung. Live-Auftritte waren kaum oder gar nicht möglich, Reisen zeitweise ebenfalls. Und auch die Inspiration lässt in den eigenen vier Wänden nicht selten auf sich warten.

Es gibt aber auch Künstler*innen, die die besonderen Umstände zum Anlass genommen haben, sich neuen Projekten zu widmen. So auch Sir Elton John. Dieser musste im März 2020 seine große „Farewell Yellow Brick Road“-Tour pandemiebedingt unterbrechen. Über 100 Stopps waren ursprünglich geplant.

Den durch den Tourstopp entstandenen Leerlauf nutze der Sänger für die intensive Zusammenarbeit mit diversen Kolleginnen und Kollegen. Das Ergebnis ist ein neues Elton-John-Album mit einer Gästeliste, die sich sehen lassen kann. „The Lockdown Sessions“ heißt die Platte und sie erscheint bereits am 22. Oktober.

„The Lockdown Sessions“ von Elton John: Gästeliste

Der Name der LP ist Programm, denn alle der 16 Songs wurden unter Pandemie-Bedingungen produziert. Dabei arbeitete Elton John unter anderem mit Dua Lipa, Gorillaz, Nicki Minaj, Lil Nas X, Miley Cyrus und Young Thug zusammen.

Zeitweise liest sich die Gästeliste der Platte eher wie die Tracklist einer aktuellen Chart-Compilation. Die meisten von ihnen lernte der Sänger in seiner „Rocket Hour“-Show kennen. Die erste Single-Auskopplung, die mit der Sängerin Dua Lipa entstanden ist, gibt es bereits zu hören.

Hier die erste Single „Cold Heart“ feat. Dua Lipa hören

Die Zusammenarbeit über die Distanz oder unter strengen Hygiene-Auflagen sei nicht immer ganz leicht gewesen, berichtet der 74-Jährige in einem Statement zum Album. „Einige dieser Aufnahme-Sessions mussten digital, zum Beispiel über Zoom stattfinden, was ich davor natürlich noch nie gemacht hatte. Andere Sessions konnten unter sehr strengen Auflagen stattfinden: Ich arbeitete zwar live mit jemandem zusammen – aber durch Glasscheiben getrennt.“

Zurück zu den Wurzeln

Dennoch sei die Arbeit an dem Album für den Sänger eine Art Rückkehr zu seinen musikalischen Wurzeln gewesen. Elton John begann in den 60er Jahren ebenfalls als Studio- und Session-Musiker, der mit einer Vielzahl verschiedener Künstler*innen zusammenarbeitete. „Es erinnerte mich an meine Anfänge in den späten Sechzigern, als ich noch als Studiomusiker arbeitete. Diese Arbeit mit so vielen unterschiedlichen Menschen während des Lockdowns hat mich daran erinnert – und damit schloss sich gewissermaßen der Kreis: Ich war wieder ein Session-Musiker. Und ich hatte immer noch wahnsinnig viel Spaß dabei.“

„The Lockdown Sessions“ ist bereits jetzt in drei unterschiedlichen Formaten vorbestellbar und ist das insgesamt 34. Studioalbum des Sängers.

Hier die offizielle Tracklist zu „The Lockdown Sessions“

  1. Elton John & Dua Lipa – Cold Heart (PNAU Remix)
  1. Elton John, Young Thug & Nicki Minaj – Always Love You
  1. Surfaces feat. Elton John – Learn To Fly
  1. Elton John & Charlie Puth – After All
  1. Rina Sawayama & Elton John – Chosen Family
  1. Gorillaz feat. Elton John & 6LACK – The Pink Phantom
  1. Elton John & Years & Years – It’s a sin (global reach mix)
  1. Miley Cyrus feat. WATT, Elton John, Yo-Yo Ma, Robert Trujillo & Chad Smith – Nothing Else Matters
  1. Elton John & SG Lewis – Orbit
  1. Elton John & Brandi Carlile – Simple Things
  1. Jimmie Allen & Elton John – Beauty In The Bones
  1. Lil Nas X feat. Elton John – One Of Me
  1. Elton John & Eddie Vedder – E-Ticket
  1. Elton John & Stevie Wonder – Finish Line
  1. Elton John & Stevie Nicks – Stolen Car
  1. Glen Campbell & Elton John – I’m Not Gonna Miss You