Eric Clapton fühlt sich wegen Corona-Kritik ausgegrenzt


von

Eric Clapton hat enthüllt, dass seine polarisierenden Meinungen zur Corona-Pandemie seine persönlichen Beziehungen belastet haben. Clapton kritisierte in Vergangenheit offenkundig die von Großbritannien festgelegten Corona-Maßnahmen und veröffentlichte zusammen mit dem nordirischen Musiker Van Morrison die Single „Stand and Deliver“, in der er allerhand Theorien verbreitete, die auch im Umfeld von Corona-Leugner*innen zu hören waren.

In einem Interview mit dem YouTube-Kanal „Oracle Films“ sagte der 76-Jährige nun über seine Freunde und Bekannte: „Ich höre einfach nichts mehr von ihnen. Mein Telefon klingelt nicht oft. Ich bekomme nicht mehr so ​​viele SMS und E-Mails. Es ist ziemlich auffällig.“ Weiter gab er zu: „Ich habe ziemlich stark darüber nachgedacht, mit meiner Familie aus England abzuhauen. Wir würden einfach gehen und woanders leben und neu anfangen.“

Sehen Sie hier das Interview mit Eric Clapton:

Trotz seiner kontroversen Ansichten bezüglich der Corona-Pandemie habe sich Eric Clapton Anfang des Jahres mit dem COVID-19-Impfstoff von AstraZeneca impfen lassen – und das obwohl er „schreckliche Angst vor Nadeln“ habe, so der Musiker, der weiterhin erklärte, dass er diesen Schritt nur für seine Kinder gegangen sei. Weiter berichtete er, dass er nach der Impfung mit heftigen Reaktionen zu kämpfen hatte, darunter Fieber, Schmerzen in Händen und Füßen sowie Schlafstörungen. Clapton glaubt daher: „Der Impfstoff hat mein Immunsystem geschwächt und durchgeschüttelt.“

Sogar seine Familie habe sich zurückgezogen

Während sich andere Stars wie Arnold Schwarzenegger für eine Corona-Impfung aussprachen, gehört Clapton zu einer eher kleinen Gruppe, die ihre polarisierende Meinung offen aussprechen. Die Reaktionen darauf beschreibt der Musiker nun sehr konkret: „Ich wurde ausgegrenzt. Und das konnte ich überall spüren.“ Sogar von seiner eigenen Familie habe er sich zurückgewiesen gefühlt. „Ich konnte Entfremdung spüren, weil ich eine andere Ansicht hatte.“