„Der Nebel“ kommt als TV-Serie – und der erste Trailer sorgt schon jetzt für Gänsehaut

E-Mail

„Der Nebel“ kommt als TV-Serie – und der erste Trailer sorgt schon jetzt für Gänsehaut

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Mit „Der Nebel“ hatte Frank Darabont 2007 bereits das dritte Mal einen Stoff von Stephen King verfilmt. Während die meisten Fans (und auch die Mehrzahl der Kritiker) zu der Ansicht gelangten, dass „Die Verurteilten“ und „Green Mile“ wesentlich überzeugender und ästhetisch hochwertiger waren, hatte die Adaption der mysteriösen Geschichte immerhin in den ersten und letzten Minuten ihre Stärken.

Nun wird eine neue TV-Serie – kreiert von Christian Torpe („Rita“, „Tessa“) – einen etwas anderen Blick auf den „Nebel“ werfen, der eine Kleinstadt aus dem Takt bringt und mit allerlei merkwürdigen Erscheinungen konfrontiert. Auf jeden Fall wird die Handlung sich nicht auf eine kammerspielartig inszenierte Location beschränken – wie es im Roman und auch in der Kinofassung zu erleben ist. Religiöser Wahn und Terror unter den verängstigten Bewohnern werden allerdings auch hier im Zentrum der Handlung stehen.

Szene aus „Der Nebel“
Szene aus „Der Nebel“

Showrunner Torpe: „Das ganze ist eine bizarre Variante des Originals und bezieht den Roman mal mehr und mal weniger mit ein. Aber wer weiß? Vielleicht hat die einen oder andere bekannte Figur einen Kurzauftritt.“

Stephen-King-Revival

„Der Nebel“ startet am 22. Juni auf dem US-Sender Spike (gehört zu MTV). Die ersten Bilder, die im Trailer zu sehen sind, versprechen eine Mischung aus John Carpenters „The Fog“ und den TV-Serien „Under The Dome“ und „The Leftovers“. Ob die Serie auch in Deutschland zu sehen sein wird, ist bisher noch unklar.

Auf jeden Fall ist 2017 ein echtes Stephen-King-Jahr, und das nicht nur, weil der ‘King Of Horror’ im September seinen 70. Geburtstag feiert.

In dem selben Monat kommt hierzulande die Neuversion von „ES“ ins Kino (der erste Trailer versetzt jetzt schon Millionen von Fans weltweit in Angst und Schrecken) und außerdem wird nur wenige Wochen zuvor, am 04. August, der erste Teil der geplanten Kinoreihe „The Dark Tower“ mit Idris Elba und Matthew McConaughey auf die große Leinwand kommen.

YouTube/Spike
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel