Reeper Bahn Festival: pop’n’politics: präsentiert vom Rolling Stone
mehr erfahren



Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


„Game Of Thrones“-Star Hafthor Bjornsson startet Box-Karriere in Dubai


von

In der vergangenen Woche begann Schauspieler Hafthor Bjornsson, bekannt aus der Serie „Game Of Thrones“, seine Karriere als Boxer.

Am Samstag (16. Januar) trat ‚The Mountain‘ in einem Schaukampf gegen den irischen Boxer Steven Ward an. Nachrichtendienst „Yahoo!“ berichtete diesbezüglich, der Schiedsrichter habe beide Kämpfer, Bjornsson als auch Ward, am Ende zum Sieger ernannt.

Der Kampf wurde im ausverkauften Conrad Dubai ausgetragen und wurde noch bis zur offiziellen Übertragung am Samstagabend streng geheim gehalten. Laut „The News“ war der britische Crossgewichtler Ward von seinem isländischen Gegner Bjornsson überrascht. Er sagte, dass der ehemals stärkste Mann der Welt ihn „bis auf die Knochen erschüttert [habe].“

‚The Mountain‘ nutzte dieses Gefecht zur Vorbereitung auf seinen großen Wettkampf gegen den ebenfalls isländischen Sportler Eddie Hall, geplant für September diesen Jahres.

Hafthor Bjornsson 2016 startete seine Schauspielkarriere in der Serie „Game Of Thrones“. Dort spielte er Gregor ‚The Mountain‘ Clegane. Er war die Drittbesetzung der Rolle nach Conan Stevens in der ersten und Ian Whyte in der zweiten Staffel. Seit 2013 und bereits vier Staffeln besetzte er den „Game Of Thrones“-Charakter.Zudem wurde der Schauspieler im Jahr 2018 zum stärksten Mann der Welt gekürt.


Olivia Cooke: „House of the Dragon“ wird weniger Gewalt gegenüber Frauen zeigen

„Game Of Thrones“ ist eine der erfolgreichsten und beliebtesten Serien aller bisherigen Zeiten. Kein Wunder also, dass kurz nach dem Finale der achten und damit letzten Staffel im Jahr 2019 verkündet wurde, dass bereits mehrere Sequel- und Prequel-Projekte in Planung seien. So arbeitet HBO aktuell sowohl an einer Serien-Adaption der Novelle „Tales of Dunk & Egg“ von George R.R. Martin, als auch an einer noch unbekannten Animationsserie. Das am meisten fortgeschrittene Projekt ist jedoch die Prequel-Show „House of the Dragon“, das knapp 300 Jahre vor den Geschehnissen bei „Game Of Thrones“ spielen soll. Eine der Schauspieler*innen, die bereits für die…
Weiterlesen
Zur Startseite