Genesis-Abschied: Peter Gabriel im Publikum (Foto)


von

Genesis haben am Samstag (26. März 2022) in London das letzte Konzert ihrer Karriere gegeben. Der Abschluss der „The Last Domino?“-Tour geriet zu einem berührenden Triumph (lesen Sie HIER die Kritik zum Gig) – und der ehemalige Frontmann Peter Gabriel war sogar im Publikum dabei, um dies mitzuerleben.

„Heute Abend ist ein ganz besonderer Abend“, sagte Leadsänger Phil Collins dem Publikum in der O2 Arena – wie immer bei der zwei Jahre anhaltenden, von der Corona-Pandemie empfindlich getroffenen Tournee, aus gesundheitlichen Gründen im Sitzen. „Es ist die letzte Station unserer Tour, und es ist die letzte Show für Genesis“.

Er fügte etwas schwermütig hinzu: „Es ist schwer für uns zu glauben, dass ihr trotzdem gekommen seid, um uns zu sehen! Ja, nach heute Abend müssen wir uns alle richtige Jobs suchen“.

Später während des Sets, das 23 Songs umfasste, kündigte er Peter Gabriels Anwesenheit unter den Zuschauern an und scherzte: „Vielleicht ist er derjenige, der nach ‚Supper’s Ready‘ schreit – ich weiß es nicht!“

Peter Gabriel trifft Genesis Backstage

Ein kleines Wiedersehen zwischen Band und Ex-Sänger gab es dann doch nach der Show, wie ein Twitter-Bild bezeugte, das nach dem Abend ins Netz gelangte. Aufgenommen wurde es wohl in einem Waschraum, irgendwo im Londoner Millenium Dome.