John Legend: Neues Album „Bigger Love“ soll sehr, sehr sexy werden


von

John Legend hält dem Elend der Corona-Krise ganz viel Liebe entgegen. Deshalb verkündete er am Mittwoch, dass sein mit Spannung erwartetes Album „Bigger Love“ am 19. Juni erscheinen wird.

Der Sänger hatte unmittelbar vor der Ankündigung ein spektakuläres Video zum Titeltrack der neuen LP ins Netz gestellt, für das Hunderte seiner Fans weltweit Videos eingesandt hatten, wie sie zu der gefühlvollen Nummer tanzen. Seine Frau, Chrissy Teigen, und die Kinder Luna und Miles treten ebenfalls auf.

In einem Interview mit Jimmy Fallon in dessen „Tonight Show“ hatte Legend im März angedeutet, dass „Bigger Love“ wahrscheinlich sein bisher sexiestes Album sein würde. Es soll in der erzwungenen Heimisolation Wunder wirken: „Wenn Sie zu Hause festsitzen und ein paar Coronababies machen wollen…oder wenn Sie viel Zeit mit Ihrem Partner verbringen und dazu einen Soundtrack brauchen“.

In Sachen Liebe wird ihm vertraut wie keinem anderen: John Legends Mega-Hit „All Of Me“ spielt eine nicht unwichtige Rolle in unserer Liste der besten Hochzeitslieder.


Adele: Wann kommt denn nun ihr nächstes Album?

Es ist die erste Studio-LP von Adele in fünf Jahren und wird von der gesamten in der Corona-Krise darbenden Musikindustrie hoffnungsvoll herbeigesehnt. Aber wann sie erhältlich sein wird, steht noch nicht fest. Nur dass es nicht zum geplanten Zeitpunkt erscheinen wird, ist bereits klar. Adeles Manager Jonathan Dickins sagte, es gäbe noch keinen konkreten Termin für den Release. Schuld daran sei die andauernde Corona-Pandemie. Überraschungsrelease sehr wahrscheinlich „Es kommt nicht im September, es wird fertig sein, wenn es fertig ist“, erklärte der Manager der 32-Jährigen gegenüber „MusicWeek“. „Wir sitzen alle im selben Boot, man macht Sachen, und dann bleibt die…
Weiterlesen
Zur Startseite