Highlight: Todesursache Freddie Mercury: Woran starb der Queen-Sänger?

Mark Hollis von Talk Talk: Fragen zur Todesursache

Mark Hollis, Mastermind von Talk Talk, ist tot. Das melden britische Medien, die den Tweet eines seiner Familienmitglieder aufgriffen. Woran starb der 64-Jährige?

Bislang sind noch keine Informationen zu den Todesursachen bekannt. Sobald es erste Nachrichten dazu gibt, lesen Sie sie hier.

Ein Familienmitglied gibt die traurige Nachricht von Mark Hollis‘ Tod bekannt:

Wie zurückgezogen Mark Hollis bis zu seinem Tod gelebt hat, dokumentiert auch ein Facebook-Post des ehemaligen Talk-Talk-Bassisten Rustin Man (bürgerlich Paul Webb). Der zeigt sich „schockiert“, auch, wenn er seit Jahren keinen Kontakt zu Freund gehabt habe:

Weitere Highlights


Schon
Tickets?

Fragen zur Todesursache: Woran starb Cream-Drummer Ginger Baker?

Ginger Baker hat fast zwei Wochen gekämpft, dann musste er sich geschlagen geben: Der legendäre Cream-Drummer verstarb am heutigen Sonntag (06. Oktober 2019) im Alter von 80 Jahren, nachdem er in kritischem Zustand am 25. September in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Lesen Sie hier alles, was wir bislang zu seinem Tod wissen. Woran starb Ginger Baker? Eine offizielle Todesursache wurde noch nicht bekannt gegeben. Bekannt ist, dass sich der Gesundheitszustand des Musikers in den vergangenen Jahren stark verschlechtert hatte. Er musste sich 2016 einer OP am offenen Herzen unterziehen, stürzte und sagte zuletzt eine Tournee ab. Er litt an einer…
Weiterlesen
Zur Startseite