MTV EMAs 2017: U2 spielen neuen Song „Get Out Of Your Own Way“

E-Mail

MTV EMAs 2017: U2 spielen neuen Song „Get Out Of Your Own Way“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

In wenigen Wochen brigen U2 ihre neue, lang erwartete Platte „Songs Of Experience“ heraus. Der Werbezug rollt inzwischen langsam an – und dazu gehört auch ein umfeierter Auftritt bei den MTV Europe Music Awards in London.

Am Sonntag (12. November) erhielten die Iren während der Veranstaltung den Global Icon Award. Zum Dank für diese Auszeichnung, die U2 nun wohl bei jedem neuen Album erhalten dürfte, spielte die Band auch als Teil des World Stage Events auf dem Trafalgar Square in London eine Art Mini-Gig und präsentierten dabei mit „Get Out Of Your Own Way“ die zweite Single ihres neuen Albums live.

U2 spielen Kurzkonzert bei den MTV EMAs

Zu hören gab es zusätzlich noch die Klassiker „One“, „Pride (In The Name Of Love)“ und „Beautiful Day“ sowie „You’re The Best Thing About Me“, das vor einigen Wochen als erste Single ausgekoppelt wurde.

„Songs Of Experience“ erscheint am 01. Dezember 2017. Alle Infos zur 14. Studio-LP von U2 finden Sie HIER. Im Mai 2018 wird auch die nächste Tour der Gruppe starten, allerdings zunächst nur in den USA.

Hier können Sie auch die Dankesredevon U2 für den bei den MTV EMAs erhaltenen Global Icon Award hören:

E-Mail