Highlight: Neu auf Netflix: Das sind die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen im Februar 2020

Netflix-Gutschein: Ganz einfach mit Geschenkkarten bezahlen

Egal, ob Sie bereits ein bestehendes Netflix-Abo haben, erst eines anlegen möchten oder anderen Personen Film- und Serienvergnügen bereiten wollen: Ein Netflix-Gutschein ist ein einfacher und schneller Weg, um Guthaben aufzuladen beziehungsweise die Streaming-Rechnung zu bezahlen. Die Netflix-Karten sind nahezu überall erhältlich und die Einlösung funktioniert ganz unkompliziert. Wir erklären Ihnen, wie sie die Geschenkkarten ganz einfach einlösen – in zwei Schritten und das ganz ohne Kreditkarte.

Schritt eins: Netflix-Gutschein kaufen

Netflix-Gutschein einlösen– Schritt 1

Zunächst müssen Sie eine Geschenkkarte kaufen. Diese finden Sie in physischer Form in den meisten Supermärkten, Elektronikgeschäften, Drogeriemärkten, Tankstellen und etlichen anderen Geschäften. Die Gutscheine – die meist als kleine Plastikkarten daherkommen – gibt es im Wert von 15 Euro, 25 Euro, 50 Euro und 100 Euro und 150 Euro.

Wenn Sie die Geschenkkarten lieber online bestellen möchten, bietet Netflix auf seiner Website einen Überblick über Einzelhändler. Sie können die Karte auch direkt über Amazon und zahlreiche andere Online-Händler bestellen. Hier besteht entweder die Möglichkeit, eine physische Karte zu verschenken (zum Beispiel als Geschenk) oder einen digitalen Gutscheincode via Mail zu verschicken. Letzteres ist unter anderem über den Bezahldienst PayPal möglich.

Netflix-Gutschein jetzt bei Amazon.de bestellen

Für welche Variante Sie sich auch immer entscheiden – Ihr Netflix-Gutschein lässt sich ganz einfach einlösen, wie Sie im nächsten Schritt sehen.

Schritt zwei: Netflix-Gutschein einlösen

Netflix-Gutschein
Netfllix-Gutschein einlösen – Schritt 2

Auf der Rückseite ihrer Netflix-Geschenkkarte befindet sich der elfstellige PIN-Code, den Sie freirubbeln. In anderen Fällen finden Sie den Code auf der Rechnung beziehungsweise dem Kaufbeleg – oder Sie haben den Code via E-Mail erhalten. Um diesen einzulösen, gehen Sie in jedem Fall auf die Seite www.netflix.com/redeem. Anschließend können Neukunden sich registrieren und ein Konto eröffnen. Abgebucht wird das Guthaben das erste Mal für Netflix-Neulinge erst ab dem 30. Tag – denn zunächst wird ein kostenloser Probemonat aktiviert.

Screenshot Netflix
Screenshot Netflix


„How To Sell Drugs Online (Fast)“ ist die erfolgreichste deutsche Netflix-Serie

Zum Jahresabschluss veröffentlichte Netflix einige Listen mit den meistgesehensten Serien, Filmen und Dokumentationen hier in Deutschland. Bei den Serien hat es mit „How to Sell Drugs Online (Fast)“ auch eine deutsche Produktion in die Top 10 geschafft. Die 1. Staffel aus der Feder der „bildundtonfabrik“ schaffte es auf Platz 5. Die am häufigsten gestreamte Serie ist, obwohl erst kürzlich angelaufen, „The Witcher“. In der Kategorie Film befindet sich „6 Underground“ von Michael Bay auf Platz 1. Der Actionfilm des „Transformers“-Regisseurs war neben Martin Scorseses „The Irishman“ eines der ambitioniertesten und teuersten Eigenproduktionen aus dem Hause Netflix. Scorseses Mafiadrama belegt den…
Weiterlesen
Zur Startseite