Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen

Red Hot Chili Peppers: Erster Auftritt nach Anthony Kiedis’ Krankenhaus-Aufenthalt

Kommentieren
0
E-Mail

Red Hot Chili Peppers: Erster Auftritt nach Anthony Kiedis’ Krankenhaus-Aufenthalt

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Anthony Kiedis hat seine Magen-Darm-Erkrankung überstanden und konnte am Wochenende bereits wieder auf der Bühne stehen. Die Red Hot Chili Peppers spielten beim „Rock on the Range“-Festival in Columbus, Ohio.

Das Set umfasste 16 Songs, darunter auch Hits wie „Can’t Stop“ und „Give It Away“ sowie den neuen Song „Dark Necessities“. Fan-Videos vom Auftritt hier:

Vergangene Woche hatte Anthony Kiedis erklärt, wie es zu seinem gesundheitlichen Ausfall kommen konnte. „Ich würde lieber todkrank als gar nicht spielen, aber in dieser besonderen Situation, hat es mich voll erwischt. Ich habe Hilfe bekomme und muss jetzt einen Weg finden.“ Ein Magen-Darm-Virus sowie Narbengewebe nach einem operierten Leistenbruch sorgten für starke Schmerzen im Bauch, hohem Fieber und Ohnmachtsanfällen.

Der Sänger wolle nun besser auf sich achtgeben. Die Auftritte bei Rock am Ring und Rock im Park seien nun nicht mehr in Gefahr.

Setlist Red Hot Chili Peppers bei „Rock on the Range“-Festival:

Can’t Stop (Intro Jam)
Dani California
Snow (Hey Oh)
Dark Necessities
Nobody Weird Like Me
The Adventures of Rain Dance Maggie
Otherside
Right on Time
Higher Ground (Stevie Wonder cover)
That Joke Isn’t Funny Anymore (The Smiths cover)
Under the Bridge
Suck My Kiss
Californication
By the Way
Zugabe:
Around the World
Give It Away

 

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben