aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos
Highlight: Song des Tages: The Rolling Stones – „Miss You“

Rolling Stones: Mick Jagger bedankt sich bei Berlin mit furioser Tanzeinlage

„Thanks for a great night Berlin! “ schreibt Mick Jagger auf Facebook – und bedankt sich für ein großes Konzert, das die Rolling Stones am Freitag (22. Juni) im Rahmen ihrer „No Filter“-Tour im Olympiastadion absolvierten.

Jagger wird in diesem Jahr 75, und er ist der lebende Beweis dafür, dass Rock’n’Roll niemals alt werden muss. Davon wird man sich schon kommende Woche erneut überzeugen können. Dann treten er, Keith Richards, Charlie Watts, Ronnie Wood und Kollegen in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena auf.

„Thanks for having uns, Berlin, it was a pleasure!“ schrieb dann auch die Band (mit Setlist-Foto unten).

Mick Jagger auf Facebook:

Rolling Stones auf Facebook:

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Rockstar-Nachwuchs: Mick Jaggers Sohn hat schon die Moves seines Vaters drauf

Dass Mick Jagger nach so einer langen und wilden Karriere auch noch heute regelmäßig auf den Bühnen der Welt schweißtreibende Choreografien hinlegt, ist manchmal kaum zu glauben. Auch für seinen zweijährigen Sohn und seine Freundin, die Ballett-Tänzerin Melanie Hamrick, hält der 75-Jährige sich fit. Nachdem er Anfang des Jahres von gesundheitlichen Problemen geplagt wurde, scheint Jagger sich mittlerweile wieder sehr gut erholt zu haben. Während eines Konzerts in Florida am 19. Juli legte er mal wieder einen Auftritt hin, der dem ein oder anderen Mittzwanziger wochenlangen Muskelkater bereitet hätte. https://www.instagram.com/p/B0JdIKUhun8/ Bei solch aktiven Eltern ist es kein Wunder, dass auch…
Weiterlesen
Zur Startseite