Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


The Killers: Neues Album fast schon fertig


von

The Killers drücken auf die Tube: Nach „Imploding The Mirage“ im letzten Jahr (das wegen der Corona-Pandemie etwas später erschien als geplant) wird auch 2021 eine neue Platte der Band aus Las Vegas erscheinen.

Das kündigte Sänger Brandon Flowers schon vor einigen Wochen an. Nach einem ersten Teaser des neuen Sounds kommt nun ein weiteres Update zum Stand der Produktion. Demnach ist die neue LP „so gut wie fertig“, wie Flowers in einem Podcast mit Ezra Koenig von Vampire Weekend bei Apple Music erzählte.

„Sie ist fast fertig und wir werden die Platte nächste Woche abmischen“, so der 39-Jährige. „Wir haben noch kein Veröffentlichungsdatum, aber das Album ist so gut wie durch!“

Viel Zeit ohne Tour

Natürlich hatte der Verzicht auf Tour-Aktivitäten – die Killers mussten alle ihre Konzerte im letzten Jahr komplett streichen – zu mehr Zeit geführt, um an neuem Material zu arbeiten, wie unlängst bereits Schlagzeuger Ronnie Vannucci Jr. bestätigte.

Flowers gab nun auch noch einige Details zur Entwicklung der neuen Songs preis: „Manche Stücke muss man sich beschissen mühsam erarbeiten, andere tauchen einfach auf. Dieses Album ist uns einfach so in den Schoß gefallen, und das ist uns noch nie passiert. Wir hatten schon Songs, die einfach so aus dem Nichts entstanden, aber noch nie eine ganze Platte wie diese. Wir sind fast etwas irritiert davon, aber wir lassen uns darauf ein und sind wirklich begeistert.“


Santana plant drei neue Alben – Kirk Hammett steuert Musik bei

Carlos Santana hat kürzlich verraten, dass er drei neue Platten in Reserve hat. Darunter soll sich eines mit dem Titel „Blessing and Miracles“ befinden, auf dem Metallica-Gitarrist Kirk Hammett zu hören sein wird. Santana verriet die Neuigkeiten in einem Interview mit „ABC News Radio“. Er kommentierte, dass die Pandemie es ihm erlaubt habe, an mehreren Aufnahmeprojekten zu arbeiten, da die Live-Konzerte pausierten. Santana sagte auch, dass nicht nur Hammett, sondern auch Steve Winwood, der bekannte britische Multiinstrumentalist und Sänger, sowie Corey Glover, der Sänger von Living Colour, auf „Blessing and Miracles“ zu hören sein werden. Das Album soll bereits zu…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €