• GhostsNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Album-Cover können Kunstwerke sein. Oder eben auch nicht. Wir zeigen in unserer Galerie echte Highlights des schlechten Geschmacks.

    🌇 Die 73 hässlichsten Alben-Cover aller Zeiten – Bildergalerie und mehr Album

  • In wenigen Wochen erscheint mit „Letter To You“ das 20. Studioalbum von Bruce Springsteen. Vorab hat der Musiker die Single „Ghosts“ veröffentlicht.

    Bruce Springsteen veröffentlicht neue Single „Ghosts“ mit Lyric-Video und mehr Album

  • Rodrigo Leão Songs (2004-2012) **** Ian McCulloch Holy Ghosts *** James Skelly & The Intenders Love Undercover ***1/2 Nachtzug nach Lissabon: Als die Gruppe Madredeus durch einen Film von Wim Wenders populär wurde, verließ Rodrigo Leão das gefühlige Ensemble und arbeitet seither allein. Das ist immerhin 20 Jahre her, und... weiterlesen in:  Jun 2013

    ROOTS

  • Er ist der stille Verzweifelte, der hochsensible Ich-Erzähler, der Depressionen vertont, sich selbst schonungslos bloßstellt. Einer, der in atmosphärischen Soundlandschaften zwischen Elektro, Folk und Pop herumirrt, weil er sich offenbar noch nirgendwo richtig heimisch gefühlt hat. Wie schon auf „Queen Of Denmark“ versammelt John Grant auf „Pale Green Ghosts“ dunkelgetönte... weiterlesen in:  Mrz 2013

    Pale Green Ghosts :: Empfindlicher Folktronica-Pop voller intimer Bekenntnisse

  • Eine Band, die sich anhört wie eine transzendente, verträumtere Variante von Yeasayer? Immer her damit! ON and ON sind aber sicherlich kein billiger Abklatsch der Band. Durch den großzügen Einsatz verhallter Tonelemente, süßlicher Chöre und dem unaufdringlichen Gitarrenspiel, erschaffen sie sich eine eigene, kleine Welt. Punktabzug gibt es für das... weiterlesen in:  Dez 2012

    ON and ON :: Ghosts und mehr Free Download

  • Suche nach Konstanz: empfindlich-romantische Indie-Dramen Warum muss alles Gewohnte irgendwann einmal enden? Warum kann nicht alles so bleiben, wie es war? Nachdem sich die Streicher so hochdramatisch geriert haben, als eröffneten sie ein Kinomelodram, verwandelt Tom Barman „Keep You Close“, den Titelsong des neuen dEUS-Albums, in eine Ode auf die... weiterlesen in:  Sep 2011

    dEUS :: Keep You Close

  • Die Schweden spielen elegant und erhaben mit dem Pop von 1988. „Here we are millionaires“, singen sie, die sympathischen Schweden, und sind sich sicher: „Nothing can go wrong.“ Natürlich handelt es sich bei einer Band mit diesem Namen eher um „yesteryesteryear’s model“, und Elvis Costello stand auch lediglich bei der... weiterlesen in:  Apr 2011

    This Year’s Model :: We Walk Like Ghosts

  • Mit ihrer EP „My Manie And I“ hatte die junge Londonerin unlängst die Erwartungen hoch gehängt. Und erfüllt sie nun wie selbstverständlich, wobei „Ghosts“ sehr verhalten beginnt. Ein vorsichtiges Zupfen. nur zögernd nimmt der Song Gestalt an. eine Violine tritt hinzu. Laura Marling doppelt ihre Stimme zu bittersüßen Harmonies, bevor... weiterlesen in:  Mrz 2008

    Laura Marling :: Ghosts

  • Ex-Sugababe. inzwischen reife 22 Jahre alt und musikalisch ambitioniert, legt ein zweites Album vor, das alles andere als blamabel ist. Von ein paar Alibi-Übungen in Dancepop abgesehen, bezirzt Siobhan mit ätherischen und gleichzeitig höchst eingängigen Tracks auf Electronica-Basis. Produzent James Sanger versteht es, allzu flüchtige Momente mittels Griff in die... weiterlesen in:  Aug 2007

    Siobhan Donaghy Ghosts

  • Simon Pettigrew verführt nicht mit flotten Sprüchen, sondern mit Sanftmut. Wenn er ein Mädchen überreden will, mit zu ihm nach Hause zu kommen, hat er den Mut, zu seinen Gefühlen zu stehen und zuzugeben, dass sein Herz gerade jetzt ein wenig lauter schlägt. Von Momenten wie diesen erzählt der Song... weiterlesen in:  Jul 2007

    2,5 Ghosts The World Is Outside

  • Fast zehn Jahre nach dem letzten Ride-Album „Tarantula“ und fünf Jahre nach Animalhouse erschien Ende 2005 in den USA „These Beautiful Ghosts“. das erste Soloalbum vom Ex-Ride-Sänger/-Gitarristen Mark Gardener. Nun wird es mit vier Bonus-Stücken auch bei uns veröffentlicht. Hat sich nicht allzu viel verändert seit „Carnival Of Light“, dem... weiterlesen in:  Mrz 2007

    Mark Gardener These Beautiful Ghosts

  • Nimmt man die Beliebtheit von „Ghosts Of The Great“ bei amerikanischen College-Radiostationen zum Maßstab, so wächst eine Generation von Trübseligen, von Tatenlosen und Tagträumern heran. Nun hat die Platte aber nicht nur so einen schönen Titel, sondern stammt von Mark Kozelek, der sich bisher hinter Red House Painters verbarg. Leider... weiterlesen in:  Mrz 2004

    Sun Kil Moon – Ghosts Of The Great Highway

  • Von Roland S. Howard (Birthday Party-Gitarrist) produziertes, ers? tes Album des Instrumental-Trios aus Melbourne. Klar, warum Howard sie liebt: Die Gitarren mit langsamen Tremolos, die Halbton-Bassläufe, die Suizid-Melancholie der Violine sind die Methadon-Variante der Bad Seeds (ohne Schlagzeug). Calexico-Hörer lernen das Grauen, aber leider liegt in dieser Stille wenig Kraft,... weiterlesen in:  Jul 2003

    Hungry Ghosts :: Short Cuts von Joachim Hentschel

  • Von Kritik gänzlich unbeeindruckt, besinnen sich BUSH jetzt wieder auf ihre musikalischen Anfänge  Nov 2001

    Back to basics

  • GhostsOf Mars Es ist wie immer bei John Carpenter seit seinem Debüt 1973 mit der absurden und subversiven SF-Satire „Dark Star“: Er hat das Drehbuch geschrieben, die Musik komponiert und Regie geführt. Dennoch ist alles anders. Und das begann spätestens 1991 mit dem Blödel Chevy Chase in Jagd auf einen... weiterlesen in:  Okt 2001

    Ghosts Of Mars