Highlight: Neu auf Netflix: Das sind die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen

Hier sehen: Erster Trailer zum „Gilmore Girls“-Comeback auf Netflix

Das Reboot der „Gilmore Girls“, das exklusiv für die Streaming-Plattform Netflix produziert wurde, enthält vier jeweils 90-minütige Folgen, die im Frühling, Sommer, Herbst und Winter eines Jahres spielen werden. Passend dazu gibt es den Untertitel „A Year In The Life“.

Am 25. November 2016 wird die Geschichte um die quirlige Lorelai (Lauren Graham) und ihre kluge Tochter Rory (Alexis Bledel) weitererzählt. In der Neuauflage der Serie, die im Oktober 2000 zum ersten Mal im US-Fernsehen zu sehen war, spielen neben den beiden Hauptdarstellerinnen Lauren Graham und Alexis Bledel auch Melissa McCarthy, Scott Paterson, Kelly Bishop, Sean Gunn und Keiko Agena mit.

Inzwischen gibt es auch schon einen Trailer, in dem erste Impressionen aus Stars Hollow sofort wieder die Stimmung aus der Serie zurückholen.

Netflix: Das sind die besten Netflix-Serien aller Zeiten


Schon
Tickets?

Netflix: Das sind die besten romantischen Filme auf Netflix

Ob Klassiker oder Neuheiten, totaler Trash oder große Gefühle. In Sachen romantische Filme hat Netflix ein riesiges Repertoire und damit viel Potenzial für Abende zwischen Liebestaumel und Herzschmerz. Hier sind die besten romantischen Filme verschiedenster Genres, die die Wahl des nächsten Liebesfilms erleichtern. Die besten romantischen Filme auf Netflix Brokeback Mountain Im Sommer 1963 verlieben sich die Cowboys Ennis del Mar und Jack Twist – gespielt von Heath Ledger und Jake Gyllenhaal – beim Schafehüten auf dem Brokeback Mountain in den Bergen von Wyoming. Doch nach dem Sommer auf der Farm müssen beide wieder in ihr jeweils altes Leben zurückkehren.…
Weiterlesen
Zur Startseite