Bob Dylan: Große Ausstellung seiner Gemälde in Dänemark


von

Bob Dylan sprach mit dem Musikmagazin Mojo über seine zweite Leidenschaft, dem Malen. „Ich habe immer schon gezeichnet und gemalt, bisher hat das nur niemanden interessiert.“, so der Musiker.

Sein bisher bekanntestes Werk ist wohl das Artwork seines Albums „Self Portrait“ von 1970, das Dylan selbst gestaltet hat. Ab Herbst 2010 werden nun an die 100 seiner Zeichnungen und Gemälde in der National Gallery Of Denmark in Kopenhagen ausgestellt.

Musikalisch meldet sich Bob Dylan schon dieses Jahr zurück. Im Oktober wird er das Album „Christmas In The Heart“ veröffentlichen.