Search Toggle menu
Die Streifenpolizei - der Podcast für Film & Serien vom Rolling Stone & Musikexpress
Highlight: Merkliste: Die besten Serien auf Amazon Prime Video

Das ist der wahre Grund, warum die meisten „Amazon Prime“ buchen

Millionen von Menschen besitzen einen Account für „Amazon Prime“, obwohl es doch bei dem Versandgiganten auch ohne Zusatzkosten alles im Angebot gibt. Eine Umfrage unter US-Nutzern hat nun ergeben, dass es eigentlich nur einen Grund dafür gibt, dass die meisten überhaupt zusätzlich Geld für Amazon ausgeben: Sie wollen sich die Versandkosten sparen.

Die Marktforschung der Diffusion Group ergab, dass mehr als die Hälfte der User auch Musik- und Videoinhalte nutzen (über „Amazon Prime Music“ und „Amazon Prime Video“). Aber laut der Umfrage bleiben 79 Prozent der Kunden deshalb loyal und zahlen brav weiter, weil sie Versandkosten vermeiden können.  In Deutschland sind es für Nutzer 69 Euro im Jahr, die Amazon für „Prime“ verlangt. Dafür kann jedes beliebige Produkt einzeln gekauft und ohne Mehrkosten für den User verschickt werden.

Musik spielt kaum eine Rolle

„Amazon Prime Video“, das von Amazon als Konkurrenz zu Netflix aufgebaut wurde und stetig erweitert wird, fanden nur elf Prozent so attraktiv, dass sie es als exklusiven Grund angaben, für „Amazon Prime“ zu zahlen. Noch deutlicher ist es, wenn es um Musik geht: Nur vier Prozent nutzen überhaupt „Amazon Prime Music“. „Prime Reading“ spielt mit gerade einmal zwei Prozent überhaupt gar keine Rolle.

Kooperation

Das Unternehmen selbst spricht bei seinen Zusatzangeboten über den kostenlosen Versand hinaus von optimaler Kundenbindung.

Weiterlesen


Merkliste: Die besten Serien auf Amazon Prime Video

Amazon Video beziehungsweise Amazon Prime Video ging am 26. Februar 2014 an den Start und macht seitdem Netflix & Co. Konkurrenz. Inzwischen gibt es auch viele Eigenproduktionen, die von den Amazon Studios hergestellt werden. ROLLING STONE stellt Ihnen die besten davon vor. Da Amazon das Angebot ständig erweitert, werden wir auch diese Merkliste regelmäßig für Sie aktualisieren. Amazon Prime Video kann entweder eigenständig für 7,99 EUR im Monat abonniert oder aber im Rahmen einer regulären Prime-Mitgliedschaft für 69 EUR pro Jahr abgeschlossen werden. Das Monats-Abo empfiehlt sich allerdings nur für Gelegenheits-Schauer, da es über das Jahr verteilt deutlich teurer ist als…
Weiterlesen
Zur Startseite