Diagnose: Psychose – Kanye West wurde aus der Klinik entlassen


von

Wutrede statt Musik: Nachdem Kanye West bei einem Konzert im kalifornischen Sacramento vor rund zwei Wochen erst 90 Minuten auf sich warten ließ und dann nach nur drei Songs einen minutenlangen Vortrag über seine Weltsicht hielt, verschwand er von der Bühne und sagte die 22 anstehenden Shows seiner Tournee ab. Zuvor sprach er in der Wutrede unter anderem über Hillary Clinton und sagte: Ich habe die Visionen, bro. Das ist, womit ich gesegnet bin. Meine Vision.“


Jetzt Fan auf Facebook werden!


Der Musiker soll nur Stunden später zur Beobachtung in ein Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert worden sein, laut dem US-Magazin „People“ sogar mit Notruf. Die News-Webseite „TMZ“, für gewöhnlich mit Spekulationen nicht vorsichtig, schrieb, dass der Rapper angeblich mit Handschellen abgeführt wurde, nachdem er sich aus noch nicht bekannten Gründen in der Wohnung seines Trainers, Harley Pasternak, „irrational verhalten“ haben soll.

Nun ist Kanye Wests stationäre Behandlung beendet: Der 39-Jährige, der sich in einer „spirituellen Krise“ befinden soll, hat übereinstimmenden Berichten zufolge das Medical Center der University of California verlassen. Dort wurde eine Psychose diagnostiziert. Ruhe braucht der Rapper also vermutlich weiterhin.

„Ihr seid doch alle Snobs!“: Sean Lennon verteidigt Yoko Onos Foto mit Kim Kardashian


ROLLING STONE im Juni 2020 – Titelthema: The Rolling Stones

Inhalte der Juni-Ausgabe Little Richard: Der Rock’n’Roll-Pionier Ein Nachruf auf den Mann, ohne den John Lennon, Jimi Hendrix und die gesamte Rockmusik, wie wir sie heute kennen, undenkbar wären Von Rob Sheffield The Rolling Stones: Der geheime Schatz Noch aus den schlechtesten Vibes machen die Rolling Stones den besten Rock’n’Roll: Ein frischer Blick auf das Album „Emotional Rescue“, das vor 40 Jahren erschien Von Robert Rotifer 50 unterschätzte Alben großer Musiker Missverstandene Geniestreiche, verkannte Meisterwerke – 50 untergegangene Platten geschätzter und bekannter Künstler, die eine Neubewertung verdienen. Von Jens Balzer, Maik Brüggemeyer, Birgit Fuß, Max Gösche, Sassan Niasseri, Arne Willander…
Weiterlesen
Zur Startseite