Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: Studie beweist: Mit diesen Songs schläft man besser ein

Für Ed Sheerans Tattoo-Künstler sind seine eigene Werke „Mist“

Ed Sheeran ist bekannt für seine exzentrische Kollektion von Tattoos. Der 28-jährige hat mindestens 60 Tattoos, darunter ein Heinz-Ketchup-Logo, den Cartoon-Pinguin „Pingu“, Boxhandschuhe, das Autogramm von Damien Rice, einen Legokopf, chinesische Symbole, den gestiefelten Kater, eine Tasse Tee, einen riesigen Löwen und weitere wilde Anekdoten.

Sein Tattoo-Künstler äußerte sich nun dazu und erklärt viele für „Mist“. Kevin Paul, der für mehr als 40 von Eds Tattoos, einschließlich des Löwen, verantwortlich ist, sagt, dass er mit den Leuten einverstanden ist, die behaupten, dass Eds Körperkunst „scheiße“ ist. Und dass das keine Rolle spielt, weil die Tattoos alle für ihn persönlich sind.

Farb-Tattoos waren für Tättowierer Fluch und Segen zugleich

Der 41-Jährige sagte zu The Mirror: „Ich stimme zum größten Teil zu, seine Tattoos sind nicht sehr gut.“ Kevin erklärte, dass Ed und Harry Styles sich entschieden haben, „Pingu“ auf ihre Körper tätowieren zu lassen, weil sie den Cartoon als Kinder liebten. „Es sieht zwar scheiße aus, aber es ist das, was sie wollten.“ Der Künstler war zwar nicht für alle Bilder verantwortlich, erzählt aber, dass die Farb-Tattoos karrieretechnisch Fluch und Segen zugleich waren. Kevin sagte: „Bevor ich anfing, mit Promis zu arbeiten, war ich ein mehrfach preisgekrönter Künstler, der eine großartige Arbeit leistete. Dann, nachdem ich Ed tättowiert hatte, fiel mein Kundenstamm ab und ich war plötzlich dafür bekannt, kitschige kleine Cartoon-Tattoos für ihn und Harry Styles zu machen.“

Sänger Ed Sheeran mit „LEGO“-Tattoo

Doch der Tätowierer – der auch Cara Delevingne und Rihanna eingefärbt hat – bereut nichts und dankt Ed, weil er ihm viele Türen und Möglichkeiten geöffnet hat. Sheerans Tattoos wurden im Video für „Shape Of You“ gezeigt und werden seitdem als „Körperverletzung“ und „grobe Fahrlässigkeit“ im Netz verspottet. Ein nicht ganz ernst gemeinter Tweet lautete „Ed Sheerans Tattoo-Künstler sollte wegen grober Fahrlässigkeit lebenslang eingesperrt werden“ und wurde über 10.000 mal geteilt.

Jerod Harris WireImage


Studie beweist: Mit diesen Songs schläft man besser ein

Gut zu schlafen, hilft uns im Alltag produktiv und gut gelaunt zu sein, doch manchmal will es mit der nächtlichen Erholung dann doch nicht so recht klappen. Musik kann da helfen – insbesondere die einlullende Stimme von Ed Sheeran, wie eine Studie nahelegt. Eine Analyse von 20.000 Einschlaf-Playlists beim Streaming-Dienst Spotify hat ergeben, dass die Musik des rothaarigen Singer-Songwriters am ehesten dazu beiträgt, sich zu entspannen und in den Schlaf zu finden. Er ist nicht nur besonders häufig in den von Spotify-Usern kreierten Einschlaf-Listen vertreten, mit Songs wie „Perfect“, „Photograph“ und „Happier” liegen auch gleich mehrere seiner Hits im Ranking…
Weiterlesen
Zur Startseite