Grammys: Darum funktionierte das Mikro von Metallica bei der Performance mit Lady Gaga nicht


von

Panne bei den Grammys: Beim gemeinsamen Auftritt von Metallica und Lady Gaga („Moth Into Flame“) versagte das Mikro von Sänger James Hetfield. Er war nicht zu hören.

Nun soll in Erfahrung gebracht worden sein, warum Hetfield ins Nichts brüllte. Ein Bühnenarbeiter soll versehentlich das Mikrofonkabel abgekoppelt haben, wie „TMZ“ berichtet.

Auch Laverne Cox stiftete Verwirrung

Laverne Cox hat auch ein klein wenig Mist gebaut. Auf Twitter entschuldigte sich der „Orange Is The New Black“-Star dafür, bei der Ansage der Band Metallica tatsächlich nicht erwähnt zu haben.

Wäre das denn jemandem aufgefallen?

Die Mikrofon-Panne war aber nicht die einzige bei der 59. Grammy-Verleihung. Auch Adele war unzufrieden – und setzte ihren George-Michael-Tribut neu an:

Grammys 2017: Adele vermasselt George-Michael-Tribut, flucht und legt dann Hammer-Version hin

 


Nackte Musiker: Diese Stars, Sängerinnen und Sänger zogen sich nackt aus

Ob auf der Bühne oder sonstwo in der Öffentlichkeit – manche Musiker(innen) können ihre Klamotten einfach nicht anbehalten. Unsere Liste zeigt Größen aus dem Business, die sich mehr oder weniger freiwillig entblößt und sich nackt gezeigt haben. Miley Cyrus https://www.youtube.com/watch?v=odXrQd8Ea5w Wo soll man anfangen? Miley Cyrus kann mit ihren Sachen kaum an sich halten. Ob in Fotosessions für Terry Richardson oder bei ihren Konzerten – sie mag es luftig und zeigt sich gerne nackt. Alanis Morissette Nicht auf der Bühne, aber im Video zeigte sich die Sängerin hüllenlos – 1998 im Clip von „Thank you“. Zia McCabe – The Dandy…
Weiterlesen
Zur Startseite