Höschenlos durch die Nacht: Helene Fischer zeigt sich unten ohne – und die Fans rasten aus

Höschenlos durch die Nacht: Helene Fischer zeigt sich unten ohne – und die Fans rasten aus

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email
von

„Sex sells“, vor allem in der Unterhaltungsbranche. Das weiß auch Helene Fischer (33), die sich auf Fotos und Konzerten immer wieder in freizügigen Outfits und Posen zeigt. Doch so weit wie JETZT ist sie bisher noch nie gegangen.

Denn für ihr kommendes Remix-Album „Flieger – The Mixes“ lässt Helene Fischer nicht nur tief in ihr Dekolleté blicken, ihr knappes  Oberteil suggeriert auch noch, dass sie gar keine Unterhose trägt. Ihre Hände hält sie schützend vor ihren Schritt.

Helene Fischer "Flieger – The Mixes"

"Flieger – The Mixes" steht auf der Startbahn. Ready for take off und ab sofort vorbestellbar: www.helene-fischer.de#flieger #themixes #newsingle #newrelease #helenefischer #helenefischerlive

Gepostet von Helene Fischer am Freitag, 18. Mai 2018

Gemischte Reaktionen bei Facebook

Auf dem sozialen Netzwerk sind die Reaktionen allerdings äußerst durchwachen und größtenteils negativ. „Unterste Schublade“ und „sexistisch“ finden die Fans von Helene Fischer. Aber auch davon, dass das Foto einfach nur „peinlich und billig“ sei, ist auf Facebook die Rede. Mache Fans nehmen es allerdings auch mit Humor und Helene Fischer freut sich vermutlich über die Publicity. Wenn sie dann allerdings vor Freude die Hände in die Luft reißt, sollte sie sicherstellen, vorher eine Hose anzuziehen.

„Flieger – The Mixes“ erscheint am 01. Juni 2018. Darüber hinaus ist Helene Fischer in diesem Jahr auch auf großer Stadion-Tour unterwegs. Hier die Termine:

  • 23.06.2018: Leipzig, Red Bull Arena
  • 24.06.2018: Leipzig, Red Bull Arena
  • 26.06.2018: Basel, St. Jakob-Park
  • 29.06.2018: München, Olympiastadion München
  • 01.07.2018: Nürnberg, Stadion Nürnberg
  • 03.07.2018: Gelsenkirchen,VELTINS-Arena
  • 06.07.2018: Düsseldorf, ESPRIT arena
  • 08.07.2018: Berlin, Olympiastadion Berlin
  • 11.07.2018: Wien, Ernst-Happel-Stadion
  • 14.07.2018: Hamburg, Volksparkstadion
  • 15.07.2018: Hamburg, Volksparkstadion
  • 17.07.2018: Hannover, HDI Arena
  • 20.07.2018: Frankfurt am Main, Commerzbank-Arena
  • 22.07.2018: Stuttgart, Mercedes-Benz Arena

Anfang des Jahres musste Helene Fischer aufgrund einer Krankheit mehrere Konzerte absagen. Fans machten sich natürlich große Sorgen und die Gerüchteküche brodelte gewaltig – von schwanger bis todkrank war alles drin. Helene Fischer dementierte aber schnell alle Gerüchte: Sie sei nicht todkrank.

Lily Allen postet zwei Vagina-Fotos – will sie Helene Fischer Konkurrenz machen?

Lily Allen hat auf Twitter zwei Fotos gepostet, auf denen ihre Vagina zu sehen ist. Dazu schreibt die 33-Jährige: „LOOK AT MY 2014 NEATLY TRIMMED VAGINA, 3 HUMANS CAME OUT OF THERE,” danach: “#NoShame June 8th”. „Schaut euch meine schön gestutzte Vagina von 2014 an, aus der sind drei Menschen herausgekommen“ – bevor sie zur Werbung übergeht: „No Shame“, ihr neues Album, erscheint am 08. Juni 2018. Die Sängerin ist glücklich, dass sie Leben gebären kann. Sie hat zwei gesunde Töchter, hatte zuvor aber auch eine Totgeburt sowie eine Fehlgeburt erlitten. „No Shame“ ist ihre erste Platte seit 2014, damals erschien…
Weiterlesen
Zur Startseite