Jon Bon Jovi und Prinz Harry: Charity-Single „Unbroken“ ist online


von

Ende Februar wurde bekannt, dass Jon Bon Jovi und Prinz Harry gemeinsam an einem Song arbeiten. Dabei handelt es sich um eine Neuauflage von „Unbroken“, einem Lied des kommenden Bon-Jovi-Albums „2020“, das schon letztes Jahr als Single veröffentlicht wurde. Die Aufnahmen zu „Unbroken 2020“ haben in den legendären Abbey Road Studios in London stattgefunden.

Warum bringen Bon Jovi und der Herzog von Sussex die Cover-Version eines neuen Stücks heraus? Aufhänger der Aktion ist natürlich ein karitativer Gedanke: Alle durch „Unbroken“ erzielten Einnahmen gehen an die Invictus Games Foundation zur Unterstützung kriegsversehrter Soldaten. Prinz Harry hatte die Invictus Games, eine paralympische Sportveranstaltung, im Jahr 2014 initiiert.

„Mit Militärangehörigen können wir auf positive Weise über die Narben des Krieges sprechen“, sagt Prinz Harry. „Einige leiden unter posttraumatischem Stress, manche von ihnen unter Depressionen und Angstzuständen, aber dadurch sind sie stärker. Das sind die Botschafter und Vorbilder, die wir brauchen.“