Kings Of Leon: ‚Mechanical Bull‘ im Stream


von

Das sechste Studioalbum der Kings of Leon, „Mechanical Bull“, gibt es jetzt bereits im Stream – der Tonträger steht ab Freitag in den Läden.

Im Interview mit dem US-ROLLING-STONE sprach Sänger Caleb Followill über die schwierige Phase innerhalb der Band vor zwei Jahren, als Fans das Karriere-Aus befürchteten. Beim Auftritt in Dallas im Juli 2011 musste ein Konzert abgebrochen werden, nachdem Followill bedröhnt die Bühne verließ. 26 Konzerte wurden abgesagt.

Danach wurde es still um das Quartett, der Sänger reiste durch die Welt und gab sich verständnislos, als die Followill-Familie ihn kritisierte („Dabei stand ich immer hinter ihnen. Selbst dann, als wir die Bühne verließen wegen der Tauben“ – die Kings Of Leon mussten einmal einen Gig vorzeitig beenden, weil sich Tauben über ihnen entleerten).

Das vollständige Porträt gibt es hier.

🌇Bilder von "Die wichtigsten Alben im Spätsommer 2013" jetzt hier ansehen