KISS-Tour erneut unterbrochen: Nun auch Gene Simmons positiv auf Corona getestet


von

Wieder schlechte Nachrichten für KISS-Fans: Erst am Freitag (27. August) war bekannt geworden, dass Sänger Paul Stanley sich mit dem Corona-Virus infiziert hat. Die Schminke-Rocker mussten daraufhin ihre aktuell laufende Abschieds-Tour pausieren. Stanley ging es eigenen Angaben zufolge jedoch gut und er litt lediglich unter „Erkältungssymptomen“.

Nun hat es aber schon das nächste Mitglied der Band erwischt: Auch Bassist Gene Simmons wurde positiv auf das Virus getestet. Dies verkündete die Band am Dienstag (31. August) via Social Media. Simmons habe ebenfalls nur leichte Symptome, hieß es. Ihre Tour müssen die Vier aber dennoch erneut pausieren.

Quarantäne trotz Impfung und Hygieneregeln

Simmons und der Rest der KISS-Crew würden sich nun für zehn Tage in häusliche Quarantäne begeben. Daher würden alle Shows bis mindestens zum 9. September verschoben werden müssen. Für alle abgesagten Termine solle es jedoch zeitnah Ersatz geben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von KISS (@kissonline)

Wie bereits die Infektion von Sänger Stanley, kam auch Simmons Ansteckung mit dem Virus unerwartet für die Band. Diese und die gesamte Tour-Crew verfügen bereits über vollständigen Impfschutz und hätten zudem strenge Hygiene-Regeln befolgt.

Stanley hatte erst am Dienstag über Twitter verkündet, er habe die Infektion erfolgreich durchgestanden. Obwohl er verglichen mit anderen milde Symptome gehabt habe, habe die Krankheit ihm „einen Arschtritt verpasst“.

Letzte Tour von KISS

KISS befinden sich aktuell auf ihrer letzten offiziellen Live-Tour. Die Band hatte vor einiger Zeit bekannt gemacht, sich aus dem Showgeschäft zurückziehen zu wollen. Auch wenn KISS dann zunächst keine Live-Konzerte mehr spielen werden, schlossen die Vier nicht aus, weiter an musikalischen Projekten zu arbeiten. Ihre Mammut-Abschieds-Tour soll über 100 Stopps umfassen und führt die Rocker unter anderem durch Südamerika und Europa. Bis Mitte 2022 stehen bereits Termine fest.

Erst vor zwei Wochen hatte Kiss ihr erstes Konzert nach einer über 17 Monate andauernden pandemiebedingten Zwangspause geben können.